SCP-CN-213-J
Loudspeaker_big.png
Bewertung (rating): 0+x

Objekt-Nr.: SCP-CN-213-J

Klassifizierung: Sicher

Sicherheitsmaßnahmen: SCP-CN-213-J befindet sich derzeit in Aquarium 2 in Standort-CN-34. Eine Wasserauffrischung muss alle zwei Tage von der Wartungsmannschaft durchgeführt werden und einzellige Algen werden regelmäßig als Nahrung eingesetzt. Im Falle, dass das Subjekt in den aktiven Zustand eintritt, muss dies jeder Mitarbeiter von Standort-CN-34, der das Objekt sieht, sofort einem Agenten mit Sicherheitsfreigabe der Stufe 1 oder höher melden, um das Subjekt zurück in sein Eindämmungsaquarium zu bringen.

Beschreibung: SCP-CN-213-J ist eine Instanz von Panopea generosa, einer Muschelart, die als Mollusca-Phylum, Bivalvia-Klasse, Myoida-Ordnung, Hiatellidae-Familie, Panopea-Gattung, allgemein als "Geoente" bekannt ist.

Im inaktiven Zustand des Subjektes wird jeder Versuch, mit dem Subjekt zu kommunizieren, mit dem Satz beantwortet: "Warum fragst du nicht … die magische Geoente? (你为什么不去问问神奇象拔蚌呢?)" in Mandarin. Eine Untersuchung mit Röntgenstrahlen zeigte eine Mutation am unteren Ende der Tentakel des Subjekts, was darauf hindeutet, dass dies die Ursache für die anomale Fähigkeit der Vokalisierung war.

Im aktiven Zustand des Subjekts verschwindet das Subjekt auf unbekannte Weise aus seinem Aquarium, erscheint wieder um einen Gegenstand herum, den das Subjekt als sexuell suggestiv betrachtet, und kommentiert den erwähnten Gegenstand und seinen Besitzer mit einem "schurkenhaften" Ton (siehe Vorfallsprotokoll-213-alpha).

Das Subjekt wurde von der ██-Mädchenschule geborgen, nachdem man Berichte über "Mantisgarnelen, die Unsinn reden" von mehreren Mädchengymnasien, Realschulen und Kindergärten erhielt.

Vorfallsprotokoll-213-alpha

Standort des Subjekts: Im Kreidefach an der Tafel in der Kantine von Standort-CN-34 mit der Aufschrift "Wurst Paella" drauf.

Kommentar des Subjektes: Rette die Männer, also nein zur Wurst Paella! Wurst, um.

Notiz: Das Subjekt wurde von Agent ██ Chen in Aquarium 2 zurückgebracht, womit verhindert wurde, dass es vom Kantinenpersonal gekocht wurde.

Standort des Subjekts: Neben einem Dil[ZENSIERT] in Agent Wangs persönlichem Schließfach in Standort-CN-34.

Kommentar des Subjektes: Ist dir nicht bewusst, dass dein zukünftiger Ehemann dich nicht so zufriedenstellen kann?

Notiz: Agent Wangs Versuch, das Subjekt zu neutralisieren, wurde von einer vorbeigehenden MTF-Crew unterbrochen. Das Subjekt wurde wieder zum Aquarium 2 gebracht. Agent Wang beantragte an diesem Nachmittag, dem Standort-CN-34 neu zugewiesen zu werden. Dem Antrag wurde stattgegeben.

Standort des Subjektes: In der Nähe von Standort-CN-34s-Forscher T████s Handy auf ihrem Schreibtisch. Das Hintergrundbild des Telefons war eines von T████s privaten Selfies.

Kommentar des Subjektes: Zehn Punkte dafür, wenn Sie mich Sie [ZENSIERT] lassen, und 0 wenn nicht.

Notiz: Das Subjekt wurde von Forschern, die sich mit T████ ein Büro teilten, zu Aquarium 2 zurückgebracht, T████ selbst wurde nicht über diesen Vorfall informiert.

Standort des Subjektes: Auf dem geöffnetem Schuljahresbuch von der Standort-CN-34-Forscherin Dr. Hannah in ihrem Bücherregal. Der Inhalt der Seite lautete: "Nach meinem Abschluss werde ich in meine Heimatstadt in Texas zurückkehren. Besucht mich, wenn Hannah Freizeit hat! Denn in Texas ist alles größer!"

Kommentar des Subjektes: Alles ist länger in Panopea abrupta!

Notiz: [DATEN GELÖSCHT], das Subjekt war nach dem Vorfall für 60 Tage inaktiv.





Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License