SCP-\̅\̅\̅\̅-J
Bewertung: +2+x

Ernsthafte Anmerkung

Der folgende Artikel wurde erstellt, indem 3000+ SCPs
in die Botnik Predictive-Keyboard-Anwendung geladen wurden.

Bis auf einige kleiner Formatierungsanpassungen
wurde alles, was folgt, wörtlich aus den Ergebnissen übernommen.

Objekt-Nr.: SCP-3004

Klassifizierung: Euclid Sicher

Sicherheitsmaßnahmen: Die Durchsuchungen sind nicht optional. Informationen über SCP-3003 sind bis zur Bestätigung der Diagnose der Blinddarmentzündung (Blut) zu unterdrücken. SCP-3505 ausgesetzte Personen müssen Klasse-B-Amnesika verabreicht und als das Festmahl umfunktioniert werden. Um sicherzustellen, dass die Öffentlichkeit SCP-3006 nicht sehen kann, muss es die schriftliche Erlaubnis von Standort-28 Roget haben, den Golf von Mexiko zu übernehmen.

Die Prozedur Lambda Manos ist dauerhaft auf folgende Probleme hin zu überwachten:

  • Frühstücksgefühle
  • Initiierung von Flugstrecken durch die Hautschicht
  • Schwachsinnige Crustacea-Produktion
  • Agent Coopers sexuelle Aufklärung
  • Einrichtungsdirektorin Shirley Gillespie und der Geruch, in den ihr Körper gewickelt ist

Dr. Oswald steht derzeit für weitere Details zur Verfügung.1 Verstorbene Angehörige sind keine Hilfe.

Beschreibung: SCP-3004 beschreibt eine 2 km² große Landmasse außerhalb der Mongolei tief unter gestapelten Menschenaffenleichen. Es wird davon ausgegangen, dass eine einzige lebende Instanz derzeit Nährstoffe direkt aus einem Strumpf toter Insekten und Tauben aufnimmt. Innerhalb von SCP-3007 wurden bis auf Wolken-Typen keine Exemplare von Gefäßen der balaenoptera (einem weiteren plazentaren Säugetier) an dem Ort gefunden.

Aus SCP-1762 ragt eine ungefähr fünf Leichen hohe männliche humanoide Gestalt. Das Subjekt ist in der Lage, extreme Mengen an mit kugelförmigen Teilen seines Körpers gefüllten Nahrungsmitteln einzusetzen. Weitere Untersuchungen ergaben, dass die Zusammensetzung seines Körpers aus unendlich besonderem Urlaubszeug besteht.2 Das Subjekt berichtete während einer Befragung, dass es aus enthärteten Materialien bestehe, die außerstande sind, Kommunist zu sein.

Es hat sich erwiesen, dass SCP-3007 mit seinen Leichenkreaturen Duft herstellt. An der oberen Schicht haftet ein leicht minziger Geruch, von dem angenommen wird, dass er von tiefer unter dem Leichentuch entstammt.

Anhang: SCP-2282 wurde entdeckt, nachdem Berichte von Männchen, die unerklärlich harmlos wurden, geborgen wurden. Jegliches SCP-2003 zugewiesene Personal wurde seiner Inhalte vollständig entleert vorgefunden. Ihre toten Körper zu entfernen fing an, sich irgendwie formal anzufühlen, und der Geruch wurde später als "Crispy Sex-Piraten" beschrieben.

Agent Maxwell verlor einige lebenswichtige Minuten bevor er das Fleisch an sich aufgab.

Dr. Oswald: Ich möchte Sie direkt in diese Aufzeichnung hineinsprechen.

Agent Maxwell: Verstanden. Was für Sie Sinn ergibt, ist für mich wertlos. Vater wollte eine frische Lärmquelle, und wir wollten es uns gut gehen lassen. All die Erinnerungen, die ich auf die Rückseite seiner Haut geschrieben habe, wurden zu Fußnoten in seinem Kopf.

Dr. Oswald: Warum haben Sie immer noch etwas mit dem Gesicht zu tun, das hinter mir hervorspringt?

Agent Maxwell: Ich war so ziemlich das einzige Foundation-Personal in der Gegend. Keine ewigen Schlangenarten mehr. Bis auf meinen Mund fühlte sich die gesamte Welt fremd an. Der Effekt hat meine Hand in einen Skelettgolem verwandelt. Dieser Ort hat sich vielleicht bis außerhalb seines Körpers ausgedehnt und sah zu, als ich weinte. Ich konnte nur denken "dieses Arschloch hat meine verdammte Frechheitsschwelle getötet."

Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License