SCP-846
Bewertung (rating): 0+x
scprobot.jpg

SCP-846 in seinem inaktiven Zustand.

Objekt Nr.: SCP-846

Klassifizierung: Sicher

Sicherheitsmaßnahmen: SCP-846 ist in einem Safe aus Bewehrungsstahl aufzubewahren, welcher sich in Lagereinheit █ von Standort-██ befindet. SCP-846s Eindämmungsbereich muss zu jeder Zeit von mindestens drei (3) Mitgliedern des Sicherheitspersonals bewacht werden. Sämtliches Personal das versucht sich unautorisierten Zugriff zu SCP-846 zu verschaffen muss in Haft genommen und vom Sicherheitsdienst vor Ort verhört werden.

Die Aktivierung von SCP-846 muss von mindestens drei (3) Mitarbeitern der Stufe 4 autorisiert werden. Alle Tests mit SCP-846 müssen auf dem Schießplatz des Standorts stattfinden.

Beschreibung: SCP-846 ist ein Spielzeugroboter aus Plastik mit einer Größe von zwanzig (20) Zentimetern und einer Breite von fünf (5) Zentimetern. Auf der Sohle von SCP-846s rechtem Fuß steht "Robo-Dude® (Jetzt mit Sprachsteuerung), von Dr. Wondertainment!". Anzeichen von Farbabsplitterung und leichtem Schaden an SCP-846 indizieren, dass es etwa zehn (10) Jahre alt ist, auch wenn Versuche SCP-846 danach zu fragen ignoriert wurden. (Siehe Interview 846-1)

SCP-846 wird mit einem kleinen "Controller" gesteuert, der über einen "Ein/Aus"-Knopf, einen "Sprech"-Knopf und ein kleines Mikrophon verfügt. SCP-846 wird durch die Betätigung des "Ein/Aus"-Knopfes aktiviert und mit dem "Sprech"-Knopf kann verbale Kommunikation durchgeführt werden. SCP-846 scheint extrem gut programmiert, wenn nicht sogar empfindungsfähig zu sein und antwortet auf die meisten Fragen die man ihm stellt.

SCP-846 identifiziert sich selbst als "Robo-Dude" und behauptet, es besäße dreihundertfünfzig (350) "Robo-Accessoires". Wenn es gebeten wird eines dieser Accessoires zu benutzen, öffnet sich sein Torso und gibt das gewünschte Accessoire preis, welches es dann benutzt. Das Innere von SCP-846 ändert sich jedes Mal wenn es gebeten wird ein Accessoire zu benutzen. SCP-846 scheint diese Accessoires nicht benutzen zu können ohne darum gebeten worden zu sein.

SCP-846 hat behauptet es besäße unter anderem:

  • Einen "Feuerbohrer" (Getestet, funktioniert wie ein Flammenwerfer.)
  • Einen "Energielaser" (Getestet, funktioniert wie eine Pistole.)
  • Einen "Bumm-Strahler" (Getestet, funktioniert wie ein Raketenwerfer.)
  • Ein "Schmelz-o-Tron 5000" (Getestet, sprühte Säure auf das Ziel.)
  • Ein "Ultra-Plasmagewehr" (Getestet, funktioniert wie ein Sturmgewehr.)
  • Eine "Wasserstoff-Kanone" (Getestet, funktioniert wie eine Wasserpistole für Kinder.)
  • "Insektenspray" (Getestet, ließ nicht identifizierte Organismen frei, die das hölzerne Ziel verzehrten.)
  • Eine "Strahlenkanone" (Getestet, erzeugte einen Strom aus Gamma-Strahlung.)
  • Eine "Atomgranate" (Testen streng verboten.)

Geschichte: SCP-846 gelangte in die Eindämmung nachdem es von einem unbekannten Individuum in einem verschlossenen Paket bei [ZENSIERT], einer Foundation-Scheingesellschaft, abgegeben wurde. Das Paket trug die simple Beschriftung "FROHE WEIHNACHTEN". Agenten informierten ihre Vorgesetzten, nachdem sie auf SCP-846s ungewöhnliche Eigenschaften aufmerksam wurden. Danach wurde SCP-846 in Foundation-Verwahrung genommen.

Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License