SCP-5760
Bewertung: 0+x

> WILLKOMMEN, O5-6.

> O5-7 HAT IHNEN EINE DATEI ZUR ÜBERPRÜFUNG GESENDET. AUF DATEI ZUGREIFEN?

ja

> ZUGRIFF AUF DATEI: SCP-5760


mummy.jpg

SCP-5760 im Trockenlager

Objekt-Nr.: SCP-5760

Klassifizierung: Sicher

Sicherheitsmaßnahmen: SCP-5760 wird derzeit im Lagerflügel für trockene Objekte in Standort-19 aufbewahrt. Der Zugang zu SCP-5760 ist auf jene mit Stufe-4-Freigabe beschränkt.

Beschreibung: SCP-5760 ist eine mumifizierte Leiche, die während Erweiterungsarbeiten unter Standort-19 gefunden wurde. Die Kohlenstoffdatierung zeigt, dass SCP-5760 etwa 40.000 Jahre alt ist. Trotz seines extremen Alters ist SCP-5760 bemerkenswert intakt. Obwohl es in Stein eingeschlossen gefunden wurde, scheint es, als ob es in Eis konserviert worden wäre. Spuren von Tinte wurden im inneren Handgelenk von SCP-5760 gefunden, was darauf hindeutet, dass SCP-5760 irgendwann eine Tätowierung hatte, obwohl sie der Verfall unleserlich gemacht hat.

Jeder Schaden an SCP-5760 repariert sich in einem extrem schnellen Tempo, ein großer Schnitt in den Unterleib während einer versuchten Autopsie schloss sich innerhalb von 15 Sekunden vollständig.

Das Nervensystem von SCP-5760 ist jedoch vollständig intakt und funktionsfähig. Gehirnscans von SCP-5760 zeigen, dass es trotz seines Zustands immer noch bei vollem Bewusstsein ist. Es ist nicht genau bekannt, wie viel SCP-5760 in seinem ansonsten vertrockneten Zustand wahrnehmen kann.

Es wurden keine weiteren Anomalien im Zusammenhang mit SCP-5760 gefunden.

Anhang-A-1: Als SCP-5760 geborgen wurde, umklammerte es ein gealtertes Stück Papier. Aufgrund des Alters des Papiers ist es fast unlesbar. Restaurierungsarbeiten sind derzeit im Gange.


> O5-7 HAT ZWEI DATEIEN AN SCP-5760 ANGEHÄNGT. AUF DATEIEN ZUGREIFEN?

ja

> ZUGRIFF AUF MATERIALIEN …

> ZEIGE DATEI 1/2

> ZEIGE DATEI 2/2

Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License