[ZENSIERT AUS FRAGWÜRDIGEN GRÜNDEN]
Bewertung: +4+x

NomenclatureWarningDE.png
header.png

Fig 1.1. Einheimische humanoide Entität, die sich mitten in der Luft manifestiert. Bestimmte Aspekte dieses Bildes wurden entfernt, die möglicherweise das Eshu-Protokoll verletzen.


notawell.png

Fig 1.2. Irrelevantes Bild

Objekt-Nr.: Gesperrt durch Protokoll 4000-Eshu

Klassifizierung: Keter

Sicherheitsmaßnahmen: Aufgrund der übernatürlich unklaren Nomenklativstruktur der Anomalie, die in diesem Artikel beschrieben wird, sind Beschreibungen so genau wie möglich innerhalb der im Eshu-Protokoll festgelegten Grenzen vorzunehmen. Derzeit wird dieses Protokoll überprüft. Überarbeitungen dieses Protokolls werden verfügbar gemacht, sobald sie ersichtlich werden.

Derzeit unterliegt die Verwaltung dieser Datei Dr. Mack.

Beschreibung: SCP-4000 ist ein extradimensionales Waldgebiet mit zahlreichen anomalen Eigenschaften, einschließlich eines gefährlichen nomenklatorischen Phänomens. Seine seltsam anomalen Eigenschaften sind bisher nur begrenzt verstanden worden und der Zugriff auf diese Datei ist auf Dr. Daniels Dr. Meyer Dr. Peppers Dr. Mack beschränkt.

SCP-4000 ist

Update Eshu-Protokoll: Unter keinen Umständen darf ein sich wiederholender fester Begriff auf relevante Anomalien hinweisen.

Der nachfolgend beschriebene extradimensionale Ort setzt sich hauptsächlich aus tiefliegenden Feuchtgebieten nahe der Stadt Baskerville, South Carolina, zusammen, worin

Update Eshu-Protokoll: Unter keinen Umständen sollte die relevante Datei auf die strukturelle Zusammensetzung relevanter Anomalien Bezug nehmen.

Wenn das Ding, das in dieser Datei beschrieben wird,

Update Eshu-Protokoll: In vielen Kulturen kann die Farbe Rot als Zeichen von Aggression angesehen werden, daher ist deren Verwendung in relevanten Datendateien verboten.

Wenn das Ding

Update Eshu-Protokoll: In vielen Kulturen kann die Farbe Rot als Zeichen von Aggression angesehen werden, daher ist deren Verwendung in relevanten Datendateien verboten.








Das ungewöhnliche

Update Eshu-Protokoll: Unter keinen Umständen sollte Text in die relevante Datei aufgenommen werden, der besagt, dass irgendetwas ungewöhnlich an den relevanten Anomalien ist.

Der

Update Eshu-Protokoll: Artikel sind allgemein zu vermeiden, um dem Bruch durch eine potenziell unklare Nomenklativstruktur vorzubeugen und den Autor dazu zu ermutigen, kreativ zu denken.








Zusatz [ZENSIERT].1: Entdeckung

Update Eshu-Protokoll: Unter keinen Umständen sollte auf das Konzept Bezug genommen werden, dass relevante Anomalien jemals nicht entdeckt wurden.










Feucht

Update Eshu-Protokoll: Schlagworte sind ganz raus.










Ich habe meinen Großvater nie gekannt,

Update Eshu-Protokoll: ???




über ihn wurde bei Familientreffen viel geflüstert, bei welchen die Tanten und Cousins zusammengedrängt in einer entfernten Ecke hockten und dunkle Geheimnisse über die Dinge aussprachen, die er vielleicht, vielleicht auch nicht getan hat, als Teil von Dr. Mercers

Update Eshu-Protokoll: Von Versuchen, relevante Anomalien mit persönlichen komplexen Metaphern oder Anspielungen zu vergleichen, sollte aufgrund der moralischen Konsequenzen dieser Aktionen abgeraten werden.












Update Eshu-Protokoll: Zusätzlich wird der Autor aufgefordert, sich daran zu erinnern, dass dies eine SCP-Datendatei und keinen Geschichte ist.












SCP

Update Eshu-Protokoll: Nein.

Es

Update Eshu-Protokoll: Nein.

Äh, Forscher Talloran?

Update Eshu-Protokoll: Nein.

Verdammte Feen

Update Eshu-Protokoll: Nein.




































Objekt-Nr.: Gesperrt durch Protokoll 4000-Eshu

Klassifizierung: Gesperrt durch Protokoll 4000-Eshu

Sicherheitsmaßnahmen: Aufgrund der übernatürlich unklaren Nomenklativstruktur der Anomalie, die in diesem Artikel beschrieben wird, sind Beschreibungen so genau wie möglich innerhalb der im Eshu-Protokoll festgelegten Grenzen vorzunehmen. Derzeit wird dieses Protokoll überprüft. Überarbeitungen dieses Protokolls werden verfügbar gemacht, sobald sie ersichtlich werden.

Derzeit unterliegt die Verwaltung dieser Datei Dr. Mack.

Beschreibung: Ich werde eine fette Line Kokain von Dr. Wests Arsch ziehen und hoffe, dass ich nach meiner Rückkehr die Motivation und das Geschick habe, meinen eigenen Schwanz zu lutschen, denn das wird die letzte Genugtuung sein, die ich je in diesem kurzen, schrecklichen Leben haben werde.

Update Eshu-Protokoll: Überarbeitung der Datei genehmigt!

Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License