SCP-382
Bewertung: 0+x

Objekt-Nr.: SCP-382

Klassifizierung: Euclid

Sicherheitsmaßnahmen: SCP-382-1 ist in einem Standort-██-Standard- Eindämmungsraum in einem 1,5 × 1,5 × 1,5 Meter großen Plexiglaskasten mit einer Wandstärke von 5 Zentimetern zu lagern. Eine Videokamera ist ständig auf es ausgerichtet, jedoch nur zu Beobachtungszwecken. Aufgrund des Einflussbereichs und der schädlichen Wirkung von SCP-382 sollte es nur zu Testzwecken aus seinem Gehäuse entnommen werden, wobei das Personal es von einem entfernten Ort aus beobachten sollte.

Die Manifestation von SCP-382-2 hat sich bisher auf SCP-382-1 beschränkt und erfordert daher keine besonderen Eindämmungsmaßnahmen, die über die bereits für SCP-382-1 getroffenen hinausgehen. Siehe Anhang 382-A. kein Personal (D-Klasse oder andere) sollte länger als 2 Stunden mit SCP-382-1 interagieren, es sei denn, es wird von mindestens einem bewaffneten Agenten begleitet.

Beschreibung: In seinem inaktiven Zustand ist SCP-382-1 ein großer Kinderwagen, der im Jahr 19██ von █████, ██████████ & ██████ in ██████████, England, hergestellt wurde. Sein Alter ist offensichtlich: Die Metallteile sind stark verrostet, das Gummi der Reifen ist spröde, und das Kissen fehlt.

SCP-382-2 scheint ein Säugling zu sein, zwischen █ und ██ Monate alt, extrem abgemagert, mit mehreren Verletzungen, die bei jeder Erscheinung zu variieren scheinen. Bei verschiedenen Malen hat SCP-382-2 schwere Blutergüsse, gebrochene Knochen und gelegentlich [DATEN GELÖSCHT] gezeigt, obwohl 382-2 immer noch Laute von sich geben konnte, wobei unbekannt ist, wie dies möglich war. Wenn mit SCP-382-1 nicht interagiert wird, manifestiert sich SCP-382-2 alle ██ bis ██ Minuten, wobei es zwischen █ und █ Minuten verbleibt. Wenn jedoch eine Person ihre Hände auf die Lenkstange des Wagens legt, manifestiert sich 382-2 sofort, und die Zeitspanne des Verschwindens und Wiederauftauchens verringert sich auf etwa 1 Sekunde.

Jede Person, die mit SCP-382-1 in Sichtkontakt kommt (im Folgenden "das Subjekt" genannt), wird gezwungen, sich ihm zu nähern und die Hände auf die Lenkstange zu legen. SCP-382-2 tritt zwar nur sporadisch auf, scheint aber die Wirkung zu verstärken, wenn das Subjekt es sieht. Dieser Effekt überträgt sich nicht durch Videoübertragungen, transparente Objekte oder irgendetwas anderes, das SCP-382-1 und sein "Opfer" trennen würde, und sobald das Subjekt mit SCP-382-1 in Kontakt ist, wird niemand sonst beeinflusst, bis das Subjekt verstorben ist und SCP-382 sich zurückgesetzt hat. Sobald das Subjekt in physischen Kontakt mit SCP-382-1 kommt und SCP-382-2 sich manifestier hat, scheint es in Trance zu verfallen, in der es SCP-382-1 in einem kleinen Kreis vorantreibt und an SCP-382-2 gerichtete Geräusche von sich gibt, die offenbar beruhigend wirken sollen. Mit der Zeit wird das Subjekt schwächer und sein Körper beginnt sich zu zersetzen, während SCP-382-1 allmählich ein neues, glänzendes Aussehen annimmt; der Rost beginnt abzublättern und enthüllt darunter glänzendes Metall, die Gummiräder werden geschmeidiger und im Inneren erscheint ein Samtkissen. Gleichzeitig weist jede weitere Manifestation von SCP-382-2 immer weniger Verletzungen auf und erscheint immer weniger ausgemergelt. Das Subjekt interagiert weiterhin mit SCP-382, bis es nach etwa zwei Stunden an einem massiven, weit verbreiteten Organversagen stirbt. Bislang hat noch kein Subjekt länger als zwei Stunden durchgehalten Siehe Anhang 382-A

Nach dem Tod des Subjekts verschwindet SCP-382-2 und SCP-382-1 nimmt innerhalb von 30 Minuten wieder sein altes, verfallenes Aussehen an.

Anhang 382-A:
Am ██.██.20██ begannen mein Forschungsteam und ich mit Tests, um festzustellen, ob eine ausreichend junge und körperlich fitte Person die Interaktion mit SCP-382 über die Zwei-Stunden-Marke hinaus durchhalten kann. D-382-gtf87i wurde aufgrund seines Alters (nur ██ Jahre) und der Tatsache ausgewählt, dass er vor [DATEN GELÖSCHT] ein Fitnesstrainer war und während seiner Inhaftierung in [ZENSIERT] in Form blieb. Seine Exposition gegenüber SCP-382 verlief normal, obwohl der körperliche Abbau langsamer voranzuschreiten schien als bei früheren Testsubjekten. Nach der 2-Stunden-Marke, als D-382-gtf87i noch lebte, wenn auch in extrem schlechtem Zustand, manifestierte sich SCP-382-2 wie üblich, verschwand aber eine Sekunde später nicht. SCP-382-2 verzehrte die mumifizierte Leiche von D-382-gtf87i und fuhr fort, [DATEN GELÖSCHT]. Glücklicherweise wurde nur ein weiter D-Klässler getötet, bevor SCP-382-2 von Agent ████████ terminiert wurde, aber das Ereignis machte es notwendig, die speziellen Eindämmungsverfahren von SCP-382-2 etwas zu ändern. Ich bin nicht der Meinung, dass dies eine Änderung der Klassifizierungsstufe rechtfertigt.
-Dr. ██████

Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License