SCP-296-DE
Bewertung: +9+x

Objekt-Nr.: SCP-296-DE Stufe 3/296-DE
Klassifizierung: Euclid Geheim
SCPFUNK.jpg

Alte KAI-Schnittstelle an Standort-DE2 und Projekt AFFODILL-Zentrale

Sicherheitsmaßnahmen: Ein automatisiertes Aufnahmesystem muss SCP-296-DE zu jederzeit überwachen. Bei Veränderungen der Übertragung ist der Standortdirektor von Standort-DE2 so wie der Projektleiter AFFODILL unverzüglich in Kenntnis zu setzen.

Die Aufzeichnungs- und Informationsicherheitsadministration wurde damit beauftragt, Standort-DE2 über einen anderen Kanal wieder an den SCPFUNK anzuschließen sowie SCP-296-DE nachhaltig davon zu isolieren.

Die Ausführung aller weiteren Sicherheitsmaßnahmen obliegt Projekt AFFODILL.

Beschreibung: SCP-296-DE ist ein anomaler Anruf aus dem SCPFUNK1, gerichtet an die Schnittstelle der Standort-DE2-KI KAI. Seit seiner Entdeckung im Jahr 2061 sendete SCP-296-DE eine Wiederholung von genau 1507 Minuten an Piep-, Pfeif- und Brummtönen, sowie Rauschen, bis jetzt nur zweimal kurzzeitig unterbrochen.2 Nach beiden Unterbrechungen, sowie an zwei weiteren Zeitpunkten, war eine minimale Abänderung aller nachfolgenden Übertragungen zu verzeichnen. Als Quelle von SCP-296-DE wird das Büro der 1997 aufgelösten Foundation-Scheinfirma "Stiftung Städtische Courage Potsdam" registriert; Überprüfungen des Anschlusses blieben ergebnislos.

Stochastische Untersuchungen der Übertragung SCP-296-DEs deuten darauf hin, dass es sich keineswegs um zufällige Signale, sondern um einen hochkomprimierten Datenstrom handelt. Tatsächlich konnten wenige Segmente SCP-296-DEs entschlüsselt werden; es scheint sich dabei ausschließlich um Dokumente zu handeln, welche auf verschiedene Art verschlüsselt und übertragen werden. Zu den identifizierten Methoden zählen Morsecode, verschiedene Standards der Telefaksimilie, verschiedene Formen der Audio-Steganographie und eine um den Faktor 35 beschleunigte, synthetische Stimme, welche Texte diktiert.

Personal mit Freigabestufe 5/296-DE oder 3/AFFODILL steht zusätzliche Dokumentation zur Verfügung.

Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License