SCP-209-JP
Loudspeaker_big.png
Bewertung: +2+x

Objekt Nr.: SCP-209-JP

Klassifizierung: Sicher

Sicherheitsmaßnahmen: SCP-209-JP ist in einem transparenten Gehäuse aus mindestens 20 mm dickem Acrylglas zu verwahren, und in den Unterkünften rebellischen Klasse-D-Personals zu stationieren.

Beschreibung: SCP-209-JP ist eine hölzerne Buddha-Statue (Mahavairocana) von 235 mm Höhe, gefertigt im späten 15ten Jahrhundert aus Japanischer Zypresse. Der anomale Effekt von SCP-209-JP wirkt sich auf Personen aus, welche SCP-209-JP gesehen haben sich in der Nähe von SCP-209-JP befinden. Von SCP-209-JP beeinträchtigte Personen verlieren die Fähigkeit, eine Krisensituation zu erkennen und zu verarbeiten, und betrachten eine solche Situation als „sicher” oder „erleichternd”. Zwar kann die Fähigkeit zur Krisenbewältigung der Betroffenen erneut erlernt werden, es gibt jedoch keine bekannte Möglichkeit den Effekt unmittelbar rückgängig zu machen.

Bei der ersten Eindämmung wurde angenommen, der Effekt von SCP-209-JP würde sich nur bei Sichtkontakt entfalten. Drei Monate nach er Sicherstellung durch nicht-visuelle Maßnahmen gelang SCP-███-JP ein Ausbruch aufgrund mangelnden Krisenmanagements durch mehrere Angehöriges des Führungspersonals, was in dem Verlust von 1██ Mitarbeitern resultierte. Weitere Untersuchungen ergaben, das SCP-209-JP Dutzende oder gar Hunderte Individuen in seiner näheren Umgebung beeinflusst, sofern es nicht über einen längeren Zeitraum visuell beobachtet wird. Aufgrund dieser Erkenntnisse wurden die Sicherheitsmaßnahmen auf den derzeitigen Stand geändert. Dadurch wird der Einfluss von SCP-209-JP auf D-Personal beschränkt, welches es betrachtet und dadurch die Eindämmung des Effekts aufrecht erhält. Außerdem zeigt das betroffene D-Personal eine verringerte Wahrnehmung der „Gefährlichkeit der Foundation”, und ihre Arbeitsmoral hat sich erheblich verbessert.

Weitere Forschung und Tests mit SCP-209-JP sind nicht geplant. Die Sicherheit der Mitarbeiter und des Objekts selbst sind vollständig sichergestellt.

 

Einst fürchteten wir was es bewirken könnte, doch jetzt sind wir sicher. - Dr. ██



Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License