SCP-127-DE
Bewertung (rating): +5+x

Objekt-Nr.: SCP-127-DE

Klassifizierung: Euclid

Sicherheitsmaßnahmen: Der Ort von dem SCP-127-DE ausgeht ist sofort zu lokalisieren. Sofern es sich um eine oder mehrere Personen handelt, die für das Erstellen von SCP-127-DE verantwortlich sind, müssen SCP-127-DE's Erschaffer umgehend in Gewahrsam der Foundation genommen werden.

Wenn eine oder mehrere KIs für die Erstellung von SCP-127-DE verantwortlich sind, muss/müssen deren Quellcode/s durch spezielle Software-Erkennungsprogramme von der SCP Foundation-Datenbank verfolgt und dauerhaft entfernt werden.

Sollte es sich bei SCP-127-DE's Ursprung um etwas anderes handeln, muss weiteres Vorgehen mit Dr. Wengler besprochen werden. Ist Dr. Wengler zu diesem Zeitpunkt nicht anzutreffen, muss ein stellvertretender IT-Abteilungsleiter informiert werden, um weiteres Vorgehen zu planen. Wenn die genannten Vorgehensweisen nicht zutreffen, ist nur folgendes Verfahren der Sicherheitsmaßnahmen anzuwenden: Instanzen von SCP-127-DE sind durch ein automatisches Erkennungsprogramm zu entfernen.

Beschreibung: SCP-127-DE ist das plötzliche Ersetzen von SCP-Codenamen innerhalb der deutschen SCP Foundation Datenbank mit alternativen Titeln. Instanzen von SCP-127-DE beschreiben die jeweiligen alternativen Titel und bringen den Leser aufgrund ihres Namens oft zum Lachen. Der Humor welche bei SCP-127-DE Instanzen angewendet wird, kann umgangssprachlich als „Internet Memes“ von 2015-2017 bezeichnet werden. Diese Art von Humor kann oft auf populären Social Media und Websites wie Imgur, Tumblr, 4chan, Reddit und Twitter gefunden werden.

Es ist derzeit unmöglich, die Ursache hinter der Erzeugung von SCP-127-DE-Instanzen ausfindig zu machen. Alle Beweise, welche das Erstellen einer SCP-127-DE-Instanz vorbringen oder beweisen könnten, werden nach Auftreten anschließend auf der Historie-, Code- und Benutzererkennungssoftware der Seite entfernt. Derzeitig ist unklar, wie der Zugriff zu diesen und das Entfernen solcher gewährleistet wird. SCP-127-DE manifestiert sich unerklärlicher Weise nur in der deutschen SCP Foundation Datenbank. Mehrere Dokumente, Report-Titel und Code-Namen, die als Instanzen von SCP-127-DE betrachtet werden könnten, wurden als absichtlicher Titel vom jeweilig zuständigen Personal bestätigt. Instanzen von SCP-127-DE scheinen weit verbreitet im Bereich der 001 - 499 Slots der Serie I aufzutreten. Instanzen von SCP-127-DE werden nur selten in den Titeldatenbanken der 500 - 999 Slots der Serie I gefunden, in weiteren Serien treten diese gar nicht auf. Innerhalb Serie I treten SCP-127-DE Instanzen entsprechend oft bei SCPs auf, die eine hohe Priorität für die Foundation haben. SCP-127-DE wirkt sich selten auf SCP-Titel aus, die eine humorvolle Bezeichnung oder einen humorvollen Bericht vorweisen, wie z. B. SCP-015-DE oder SCP-███-DE.

Anhang-A: SCP-127-DE trat das erste mal am 14.02.2015 auf. Betroffen waren SCP-091-DE, SCP-319-DE und SCP-111-DE. Die jeweiligen Dokumente wurden umgehend mit ihrem ursprünglichen Datennamen versehen. MTF DE1-ℌ (HAL 1000) wurde das programmieren eines SCP-127-DE-Instanzen Erkennungsprogramm zur Aufgabe gestellt, welches Betroffene Dokumente wieder mit ihren ursprünglichen Namen versieht.

Anhang-B:Heute um 22:23 fielen mir zwei sehr vulgäre Titel innerhalb der Datenbank auf. Beide befanden sich in Serie I. Ich hab diese melden lassen, es handelte sich um zwei noch unbekannte Varianten der SCP-127-DE-Instanzen. Ein IT-Mitarbeiter fügte diese in das Erkennungsprogramm für SCP-127-DE Instanzen ein.“ -Dr. Kleinschmidt

Anhang-C:In den letzten Wochen kam es zu mehreren Meldungen von SCP-127-DE-Instanzen im SCP-127-DE Dokument selber. Dies lag an einer Lücke im Erkennungsprogramm. Fehler wurde behoben, falls dennoch Auffälligkeiten zu erkennen sind, bitte umgehend bei Dr. Wengler melden.“ -O5-9

Anhang-D: „Eine bessere Autokorrektur? Und wann?“ „Fetzt! Petzt! Verdampfte Scheibe!“ Hier ein Beispiel einer SCP-127-DE-Instanz, welche sich passend in diesem Artikel manifestiert hat. Ich lasse diese als neuen Anhang-D stehen und verschiebe,den,ehemaligen Anhang-D nach Anhang-E. -Dr. Wengler

Anhang-E: Am 23.06.2017 empfing das Programm eine Png-Datei, anstelle eines Titels innerhalb der Datenbank. Das Bild zeigte einen großes Pepe The Frog Gesicht mit der Aufschrift „Dank Skorpion International“. Theorien gehen von einer bisher unbekannten Interessengruppe aus.

Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License