SCP-127
Bewertung (rating): +1+x
scp-127.jpg

SCP-127

Objekt Nr.: SCP-127

Klassifizierung: Sicher

Sicherheitsmaßnahmen: SCP-127 wird nicht gefährlicher eingestuft als andere Handfeuerwaffen seines Typs. Dennoch muss es aufgrund seiner anomalen Eigenschaften in Waffenspind 7-C in einer Mischung aus Wasser, Kalzium und Proteinen eingesperrt werden, wenn es sich nicht gerade in Benutzung befindet. In dieser Zeit haben nur Forscher die Erlaubnis, SCP-127 aus seinem Gefäß zu entfernen.

Beschreibung: Auf den ersten Blick sieht SCP-127 aus wie eine normale MP5K Maschinenpistole (Heckler & Koch). Tests haben aber ergeben, dass SCP-127, abgesehen von der Stahlhülle, aus organischem und lebendem Material besteht. Die Munition ähnelt menschlichen Zähnen. DNA-Tests ergaben aber, dass die "Patronen" keiner auf der Erde lebenden Spezies zugeordnet werden können.

SCP-127 verfügt über zwei verschiedene Feuermodi: Halbautomatisch und Vollautomatisch (beim Wechseln zwischen den Feuermodi kann man ein organisches Stöhnen wahrnehmen). Nachdem das Magazin von SCP-127 geleert ist (normalerweise 60 Schuss), dauert es 3 bis 5 Tage, bis die Munition wieder "nachgewachsen" ist. Versuche, das Magazin zu entfernen, schlugen fehl, da dieses wohl an SCP-127 angewachsen ist.

SCP-127 ist nicht fortpflanzungsfähig (Scans zeigten, dass es keine Fortpflanzungsorgane besitzt) und braucht keine Nahrung außer Wasser, Kalzium und Proteine.

SCP-127 befand sich ursprünglich im Haus eines Mannes namens Mr. James █████████████. Mr. █████████████ wurde in der Nacht des 17.11.1991 tot durch einen Herzinfarkt in seinem Haus aufgefunden. Der Gerichtsmediziner berichtete, dass Mr. █████████████ wohl am Morgen des 8. Novembers starb, jedoch wochenlang nicht entdeckt worden war. Keine weiteren Besonderheiten bezüglich seines Todes wurden festgestellt. ATF und FBI hatten den Befehl, seine Waffen zu beschlagnahmen, da Mr. █████████████ im Besitz einer großen Waffensammlung war. SCP-127 wurde noch bei den Arbeiten des ATF und FBI ausfindig gemacht und sofort von der SCP Foundation beschlagnahmt.

Nachtrag: SCP-127 wurde am ██.██.199█ als Sicher umkategorisiert.

Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License