SCP-1033
Bewertung: 0+x

Objekt-Nr.: SCP-1033

Klassifizierung: Euclid

Sicherheitsmaßnahmen: SCP-1033 ist in eine 15 mal 5 Meter Standardzelle zu sperren, die mit 5 Meter dicken Bleiplatten versehen ist. Personal, das die Kammer von SCP-1033 betritt, muss geprüfte Level A-Chemikalienschutzanzüge tragen. Sollte sich SCP-1033s Routine ändern oder SCP-1033 einen Fluchtversuch unternehmen, müssen die beiden vor der Kammer von SCP-1033 stationierten Wachen durch 8 weitere unterstützt werden, alle müssen mit Eindämmungskit 4-MK3 ausgerüstet sein (bestehend aus einem SCAR-L Sturmgewehr mit Unterlauf-Netzwerfer, zwei (2) Blendgranaten und einer (1) M67-Splittergranate).

Beschreibung: SCP-1033 ist ein männlicher Europäer mittleren Alters, ungefähr 193 Zentimeter, oder sechs Fuß und vier Zoll groß. SCP-1033 wurde in New York entdeckt, wo er sich, laut Augenzeugen vor Ort, "mitten auf der Straße materialisierte". Interviews mit Augenzeugen ergaben, dass Menschen in diesem Gebiet einen sichtumfassenden weißen Blitz sahen; zeitgleich hörten sie ein zweisekündiges Rauschen, das aus allen Richtungen zu kommen schien. Nach Beendigung der Interviews wurde den Augenzeugen ein Klasse A-Amnesikum verabreicht, gefolgt von einer Sperre der Medien bezüglich des Zwischenfalls.

Nach anfänglichen Inspektionen am Standort der Materialisation entdeckten Forscher der Foundation, dass SCP-1033 eine sofort-tödliche Dosisleistungsgrenze an Hochleistungs-Gamma-, Neutron-, und Röntgenstrahlung bei ungefähr 15 000Sv/h abgab. SCP-1033 wurde ursprünglich innerhalb eines Transportbehälters isoliert, umgeben von Bleiziegeln, welche ihm in den Weg gelegt wurden. SCP-1033 wurde anschließend zu Lagerstandort K██ gebracht, wo es sich nun befindet.

In allen physischen Bereichen ist SCP-1033 ein unscheinbarer, kahl werdender Mann mittleren Alters. Er trägt einen Geschäftsanzug und trägt einen Aktenkoffer mit sich. Das Verhalten von SCP-1033 ist zyklisch, wobei jeder Zyklus ungefähr alle 33 Sekunden beginnt. Die folgende Zeitleiste ist eine Abschrift dieser Routine.

0 - 10 Sekunden: SCP-1033 geht dreißig Schritte vorwärts, wobei er etwa alle zehn Schritte auf seine Armbanduhr blickt.
10 - 15 Sekunden: SCP-1033 hält an, kniet sich hin und öffnet seinen Aktenkoffer. Im Inneren des Koffers sind ein einzelner Briefumschlag, markiert mit einem unbekannten Siegel, und ein Prepaid-Handy der Marke ██████, dazu imstande, Textnachrichten und Anrufe zu tätigen und zu empfangen. SCP-1033 öffnet den Umschlag und zieht ein Blatt Papier heraus, markiert mit den Worten "Telegramm: Asymmetrische Chiffre, 0uuT5LmoO22 Lass uns Ärger machen."
15 - 21 Sekunden: SCP-1033 gibt "0uuT5LmoO22" in eine Textnachricht an eine australische Handynummer 0404 ████ ████ ein. Untersuchungen zeigen, dass diese Nummer momentan noch einem Handy zugewiesen werden muss. Nach 21 Sekunden sendet SCP-1033 die Nachricht und legt Handy und Brief zurück in seinen Aktenkoffer.
21 - 28 Sekunden: SCP- 1033 wird dabei beobachtet, in die „Ferne“ zu blicken, ungeachtet dessen, was sich tatsächlich vor ihm befindet. Nach 25 Sekunden beginnt SCP-1033 damit, leise zu kichern; es hat offenbar gefunden, wonach es am Horizont gesucht hat.
28 - 33 Sekunden: Nach 28 Sekunden wird SCP-1033 drei Meter nach hinten geschleudert. Man beobachtete, wie er sich auf dem Boden krümmte und in scheinbarer Qual schrie. Es wird beobachtet, wie Fleisch abgerissen wird und hinter SCP-1033 fliegt. Zeitgleich zerfallen andere Teile seines Körpers. Die Verletzungen, die SCP-1033 erleidet, stimmen mit denen eines Opfers einer Atombombe von 1,5 Megatonnen überein, welche in unmittelbarer Nähe detoniert.

Nach Beendigung dieser Routine erscheint SCP-1033 augenblicklich wieder am Anfang seiner Routine und der Zyklus beginnt von vorn. Wenn ein Gegenstand, Mensch oder Tier im Weg von SCP-1033 steht, wird dieser nicht versuchen, aufzuhören. Er wird seinen Zyklus fortsetzen und jedes Hindernis in seinem Weg vor sich herschieben.

Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License