SCP-070-DE
Bewertung (rating): +6+x

Objekt Nr: SCP-070-DE
SCP-070.png

SCP-070-DE im Formicarium

Klassifizierung: Sicher

Sicherheitsmaßnahmen: SCP-070-DE muss in einem normalen Ameisen Formicarium in Standort DE-19 gehalten werden und täglich mit Zehn (10) Tropfen Zuckerwasser, 2 toten Insekten mit Gewichtsklasse 20 mg und 1/4 Apfel versorgt werden. Alle Zwei (2) Tage müssen Zuckerwasser und Nahrung gewechselt werden um Schimmelprozesse zu vermeiden. Bei der Fütterung muss folgendes beachtet werden:

  • Das Personal, welches SCP-070-DE füttert, muss einen ganz Körper Schutzanzug tragen, um Angriffe aus den Giftdrüsen der Ameisen stand zu halten.
  • Die Nahrung muss in kleine Plastik Schälchen platziert werden und von der Sicht des Betrachters oben Links in die Ecke des Formicariums gestellt werden.
  • Das Personal muss beim Füttern durchgehend auf die Öffnung achten, damit keine Ameise ausbricht.

Beschreibung: SCP-070-DE ist eine anomale Kolonien der Art Anoplolepis (Schuppenameisen). Leichte Veränderungen und Eigenschaften einer Ameise von SCP-070-DE sind different zu der einer Schuppenameise. Bei den Ameisen in der Kolonie wurden Genveränderung entdeckt, welche zum Beispiel die Hüllen Farbe des Insektes beeinflusst haben.
Jede Ameise von SCP-070-DE ist pink und sehr aggressiv. SCP-070-DEs Ameisen haben die Fähigkeiten, mehr als das 20.000 Fache ihres Normalgewichtes zutragen.
Bei Forschungen wurde das Durchschnittsgewicht einer Ameise auf 14 mg berechnet. Ameisen von SCP-070-DE haben zudem bewiesen, dass sie es schaffen ein schwarzes Klemmbrett der Gewichtsklasse 128 g zu tragen (siehe Fall-██-██-01).

Entdeckung: SCP-070-DE wurde im Jahre 19██ "zufällig" in einer Disco für Homosexuelle von Dr.████████ entdeckt. Die Ladenbesitzer benutzten die Ameisen als eine Art Deko und kauften sie Online bei einem Händler aus Costarica. Die Foundation hat den Betroffenen ausfindig gemacht und als Klasse D-Personal Inhaftiert. Laut der Äußerung des Händlers habe er die Ameisenart selber gezüchtet.

Fall-██-██-01: Am ██/██/████ sind Drei (3) Ameisen von SCP-070-DE in Standort DE-19 ausgebrochen. MTF Einheiten mussten den gesamten Standort absuchen, bis sie eine im Büro von Dr. Klark gefunden haben. Eine weitere wurde in Korridor-██ gefunden, welcher zu SCP-████ Sicherheitszone führt. Die letzte von SCP-070-DEs Ameisen wurde von einen Level 3 Personal entdeckt, welcher ein laufendes schwarzes Klemmbrett aus den Toiletten wandern sah.

Nachtrag: Die Fütterung von Zehn (10) Tropfen Zuckerwasser wurde auf Dreißig (30) Tropfen erhöht, da die Vermehrung in SCP-070-DE zugenommen hat.

Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License