SCP-024
Bewertung (rating): 0+x

Objekt Nr.: SCP-024

sound_stage_pic1.jpg

SCP-024 versteckt unter 5 Replikate um seine Lage zu verbergen

Klassifizierung: Euclid

Sicherheitsmaßnahmen: Aufgrund seiner Beschaffenheit kann SCP-024 nicht an einen sicheren Ort transportiert werden, also müssen Sicherheitsmaßnahmen vor Ort getroffen werden. Um seine Lage zu verbergen wurden fünf (5) identisch aussehende Duplikate aufgebaut, welche es zu jeder Zeit umgeben. Jederzeit muss eine enge Sicherheitszone um SCP-024 aufrecht erhalten werden, die von separaten Sicherheitsteams bewacht wird, genau wie die Repliken. Niemand aus den Sicherheitsteams, mit Ausnahme der Teamleiter, kennt den genauen Standort von SCP-024. SCP-024 muss mit magnetisch verschlossenen Panzertüren, sowie stahlverstärkten Wänden gesichert sein, um unbefugtes Eindringen zu verhindern.

Unter keinen Umständen darf Sicherheits- oder Forschungspersonal SCP-024 betreten. Nur D-Klasse Personal ist der Eintritt gestattet und ausschließlich nur zu Forschungszwecken. Alle Forscher dürfen SCP-024 nur per Fernüberwachung aus dem Labor beobachten und Experimente durchführen. Alle Mitarbeiter, die versuchen eine Überwachung außerhalb des Labors der Stufe 4 zu unternehmen, müssen augenblicklich ergriffen und terminiert werden.

Sollte die Eindämmung gebrochen, oder die wahre Natur von SCP-024 aufgedeckt werden, so ist das ganze Gebiet umgehend durch vorher angebrachte Sprengladungen zu zerstören.

Beschreibung: SCP-024 ist ein verlassenes Tonstudio, das einstmals █████████ gehörte. Jedoch wurde SCP-024 19██ aufgegeben. Ob seine besonderen Eigenschaften vor oder nach der Aufgabe erschienen, ist nicht bekannt. SCP-024 befindet sich im Herzen von █████████, ██████████ und wurde das erste Mal dokumentiert, als eine Gruppe Jugendlicher in das leere Gebäude einbrach. Die Zeugenaussage des einzigen „Gewinners“ reichte, um die Foundation zur Eindämmung zu mobilisieren.

Beim Betreten von SCP-024 werden die Besucher sofort von einem unbekannten Sprecher, der die Besucher über die Gegensprechanlage ebenfalls hören kann, angesprochen. Der Sprecher wird die „Kandidaten“ darüber informieren, dass sie an einer Spielshow mit tollen Gewinnen teilnehmen, aber er wird sie auch warnen, dass es sehr gefährlich wird und dass die Verlierer SCP-024 nie wieder verlassen werden. An dieser Stelle werden die Besucher vor die Wahl gestellt, ob sie in SCP-024 bleiben oder es lieber verlassen wollen. Teilnehmer, die sich entscheiden zu bleiben, müssen sich weiterhin am Spiel beteiligen, diejenigen, die gehen wollen, werden augenblicklich von SCP-024 vertrieben. Teilnehmer, die das Spiel gewinnen, oder sich entscheiden zu gehen, können SCP-024 nie wieder betreten, was durch eine unsichtbare Barriere gewährleistet wird.

Dann erst beginnt das eigentliche Spiel. Der Stil, die Zusammensetzung und das Erscheinungsbild variieren bei jedem Spielablauf, aber es geht immer um einen langen und aufwendigen Hindernisparcours, den die Teilnehmer durchqueren müssen. Die Regeln variieren ebenfalls. Einige Spieldurchläufe ermöglichen nur einen Gewinner, andere setzen die Bildung von Teams voraus um das Spiel zu gewinnen. Nicht selten sind die Hindernisse von Beginn an extrem gefährlich bis lebensbedrohlich. Während die Teilnehmer versuchen die Hindernisse zu überwinden, wird sich der Sprecher aktiv am Spiel beteiligen, indem er kontinuierlich den Status aktualisiert, Ratschläge gibt während den Gesprächen mit den Teilnehmern, oder neue Regeln hinzufügt. Im Laufe des Spiels werden die Hürden immer gefährlicher und schwieriger zu überwinden und es ist nicht überraschend, dass fast immer alle Teilnehmer den Unbilden den Parcours erliegen. Wenn ein solches Ereignis eintritt, wird der Spreche seine Trauer über den Mangel eines Gewinners bekannt geben und SCP-024 wird herunter fahren. Zurückgesetzt wird nur, wenn eine neue Gruppe von Kandidaten eintritt.

Alle Versuche „die Regeln zu brechen“, wie zum Beispiel das Angreifen von anderen Kandidaten, oder das bewusste Umgehen der Hindernisse, wird extreme Gewalt von SCP-024 nach sich ziehen. Der Sprecher wird den „Studio Wächter“ rufen, um den Teilnehmer schnell und endgültig rauszuwerfen. Der Wächter wird sich sofort nach dem Rufen des Sprechers in SCP-024 materialisieren und verschwinden, sobald er nicht mehr benötigt wird. Der Kandidat wird nie wieder gesehen werden.

Wenn ein Sieger feststeht, wird er/sie einen zufälligen Hauptpreis erhalten. Alle Teilnehmer, die zwar überlebt, aber nicht gewonnen haben, werden vom Sprecher sofort zu Verlierern erklärt. Die Beleuchtung wird sich abschalten und der Gewinner wird mit seinem/ihrem Preis außerhalb von SCP-024 erscheinen, während die Verlierer spurlos verschwinden.

Der merkwürdigste Aspekt von SCP-024 ist es allerdings, dass nach jedem Spiel im Briefkasten vor dem Gebäude eine VHS oder DVD gefunden wird. Diese Aufnahmen sind vollständige Aufzeichnungen des Spiels, obwohl Gewinner behaupteten, niemals irgendwelche Kameras oder Aufnahmegeräte innerhalb von SCP-024 gesehen zu haben. Ebenfalls merkwürdig ist, dass man auf den Aufzeichnungen ein Live-Publikum sehen kann, das die Teilnehmer anfeuert. Auch hier beteuern die Gewinner kein Live-Publikum gesehen zu haben.

Nachtrag 1: Bisher waren die Preise für die Gewinner unter anderem Bargeld, Elektronik, verschiedene Konsumgüter, Autos, Sammlerstücke, voll bezahlter Urlaub in verschiedenen Ländern, [DATEN GESCHWÄRZT]. Eine genaue Untersuchung der Preise hat gezeigt, dass sie völlig echt und ohne irgendwelche speziellen Fähigkeiten sind. Es scheint kein Muster zu geben, welcher Preis am Ende ausgegeben wird.

Nachtrag 2: In einem Versuch die „Verlierer“ zu finden, wurden den Subjekten D-124 bis D-135 GPS-Sender implantiert, bevor sie als Gruppe D245 ins Innere von SCP-024 geschickt wurden. Sobald die Verlierer verschwanden, erloschen auch die Signale. Ob dieses Ergebnis daraus resultiert, weil die Sender zerstört wurden, oder ob sich die Subjekte an einem Ort befinden, an dem GPS nicht funktioniert ist nicht bekannt.

Nachtrag 3: Der Sprecher lebt innerhalb von SCP-024, scheint fühlen zu können und sich aller Vorkommnisse außerhalb von SCP-024 bewusst zu sein. Bei der Prüfung von Gruppe 523, die nur aus Dr. ████████ bestand, engagierte sich der Sprecher stattdessen mit Dr. ████████. Die Analysen der Gespräche haben gezeigt, dass die Mehrheit der Probanden Angehörige der Pop-Kultur sind und ihre Informationen größtenteils aus dem Fernsehen haben, was bedeutet, dass SCP-024 irgendwie Zugriff auf die Fernsehsignale haben muss. Das Trennen von Strom- und Signalleitungen, sowie das Unterbinden jedweder etwaiger drahtloser Signale zeigte in keinster Weise einen Effekt bei SCP-024. Als klar wurde, dass keine weiteren Teilnehmer kommen würden, schlug der Sprecher vor, dass Dr. ████████ SCP-024 verlassen sollte, um mit mehr Kandidaten zurückzukehren.

Nachtrag 4: Die Studio Wächter, die der Sprecher einsetzt, um die Regeln durchzusetzen, unterschieden sich in jedem Spiel genau wie der Parcours. Wenn sie auftauchen, sind die Wächter stets im Thema des Parcours gekleidet. Die einzigen Gemeinsamkeiten sind die humanoide Erscheinung, die Fähigkeit plötzlich aufzutauchen, bzw. verschwinden zu können, die übermenschliche Kraft und die Gesichter immer unter Masken oder Kopfbedeckungen verborgen zu halten. Allerdings haben Gewinner berichtet, dass die Wächter keine erkennbare Form oder Gestalt haben, sondern eher Schatten ähneln, die die Teilnehmer plötzlich zu verschlingen scheinen.

Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License