SCP-015
Bewertung (rating): +3+x

Objekt Nr.: SCP-015

SCP-015New

Das Innere von SCP-015

Klassifizierung: Euclid

Sicherheitsmaßnahmen: SCP-015 kann nicht bewegt werden und wird vor Ort eingedämmt. Um das gesamte Bauwerk, in welchem sich SCP-015 befindet, ist zu jeder Zeit ein Abstand von 2 m (6 ft) einzuhalten, und kein Gebäude irgendeiner Art darf mit dem Gebäude, in welchem sich SCP-015 befindet, in Berührung kommen. Erkundungen sind zulässig, jedoch nur in Gruppen von drei (3) Personen, welche mit Sicherheitsleinen und GPS ausgestattet sein müssen. Alle Auswüchse aus SCP-015 sind unverzüglich abzutrennen und zu versiegeln, und die Position zu dokumentieren.

Innerhalb von SCP-015 sind keinerlei aggressive Handlungen auszuführen. Hand- und Elektrowerkzeuge sind nirgendwo in SCP-015 erlaubt. Es sind keinerlei Reparatur- oder Wartungsarbeiten an SCP-015 durchzuführen.

Beschreibung: SCP-015 ist eine Ansammlung von Rohren, Luftauslässen, Kesseln und anderen Sanitär-Apparaturen, welche eine Halle in ███████ ausfüllen. Die Rohre scheinen zu wachsen, wenn sie nicht beobachtet werden, und versuchen sich durch Kanalisationssystem und unterirdische Rohrleitungen mit benachbarten Gebäuden zu verbinden. SCP-015 beinhaltet zum derzeitigen Zeitpunkt schätzungsweise über 190 Kilometer (120 Meilen) an Rohrleitungen, mit Durchmessern von 2,5 cm bis über 1 m. Manche Rohre erscheinen neu während andere verrostet und leckend sind. Es wurden Rohren aus Knochen, Holz, Stahl, gepresster Asche, menschlichem Fleisch, Glas und Granit dokumentiert. Jedoch sind keine Rohre aus Blei, PVC Kunststoff, Kupfer oder anderen üblichen Materialien für Rohrleitungen bekannt.

SCP-015 reagiert auf Werkzeug und Aggression. Alle Personen, welche sich aggressiv verhalten, Werkzeug tragen oder versuchen SCP-015 in irgendeiner Weise zu beschädigen oder zu reparieren, lösen eine Reaktion aus. Alle Rohre in der Umgebung bersten und ergießen ihren Inhalt für einige Sekunden auf das Subjekt, bis sie abrupt stoppen. Berichten zufolge enthielten die Rohr Öl, Quecksilber, Ratten, eine bislang nicht identifizierte Spezies von Insekten, gemahlenes Glas, Meerwasser, Eingeweide und flüssiges Eisen. Die Rohre bersten um das Subjekt, bis dessen Tod eintritt, oder es sich zurückzieht.

SCP-015 wurde auf seine jetzige Gestalt zurückgeschnitten, nachdem es sich mit 11 anderen Gebäuden seiner Umgebung verbunden hatte. Derzeit wurden 11 Personen getötet und 20 werden vermisst. Berichten zufolge sind Klopfgeräusche und Schreie aus SCP-015 zu hören.

Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License