SCP-001-J
Bewertung (rating): +1+x
001j.jpg

SCP-001-J ohne Molly-Wachen

Objekt Nr.: SCP-001-J

Klassifizierung: Keter

Sicherheitsmaßnahmen: Der Ort an dem sich Bezirk 00 befindet, wo SCP-001-J gelagert ist, muss ein absolutes Geheimnis bleiben. Zu diesem Zeitpunkt wird Bezirk 00 von einem vollautomatischem Verteidigungs-System beschützt und besitzt keine lebenden Arbeiter. SCP-001-J selber wird in einer Box, die komplett aus Hartmetall besteht, welche in einer weiteren Box aus Hartmetall ist, welche auf dem Grund eines 3km tiefen Fahrstuhlschachts platziert ist, gelagert. Mehrere Molly-Wachen wurden vorsichtig über SCP-001-J platziert und Roboter werden in Bezirk 00 vorbereitet um die Wachen auszutauschen, falls benötigt.

Beschreibung: SCP-001-J ist ein großer, roter, glänzender, merkwürdig anziehender Knopf, der nur darauf wartet, gedrückt zu werden.

SCP-001-J ist ein Selbstzerstörungsmechanismus, welcher von Forschern als stark genug befunden wird, um die Realität selber zu zerstören, bestehend aus einem roten Knopf und einer Metall-Box. Es sieht aus wie Süßigkeiten.

Der Mechanismus, von dem SCP-001-J aus funktioniert, ist nicht ganz klar.

SCP-001-J veranlässt einen milden psychischen Zwang auf jeden, der es sieht oder hört, zu versuchen, es zu drücken. Du weißt, du willst es!

Geschichte: SCP-001-J wurde als Erstes von Präsident ██████████ von ███████████████ in ██/██/████, in einer Aufzugskabine entdeckt. Zu diesem Zeitpunkt sah SCP-001-J genau so aus wie heutzutage auch, außer dass Vorhandenseins eines Klebezettels auf dem stand: "Wenn du diesen Knopf drückst, zerstörst du alles." Der Präsident schaffte es, seine Nötigung SCP-001-J zu drücken, lang genug zu unterdrücken, sodass SCP-001-J entfernt werden konnte, um dem Geheimzimmer seines Büros eingeschlossen zu werden. Danach kontaktierte er ██████████████████████████████, uns bekannt als "der Gründer", und beauftragte ihn mit der Erschaffung einer Spezial-Organisation mit dem spezifischen Ziel SCP-001-J ungedrückt zu halten, sowohl vor einem unvorsichtigen Unfall oder durch absichtliche Bosheit und auch mit dem Ziel "die Menschheit vor "Monstern und so n' Zeugs" zu beschützen".
██████████████████████████████ stimmte zu, nahm SCP-001-J und versteckte es unter einem Haufen alter Socken in seinem Keller. ██████████████████████████████ verbrachte den Rest seines Lebens damit, auf seiner Veranda zu hocken und mit seiner Schrotflinte, die Schurken auf seinem Rasen abzuwehren, welche verdächtigt waren, SCP-001-J-Sympathisanten zu sein. Die Millionen von Dollar, die er an der Börse gemacht hatte, wurden genutzt, um eine Stiftung zu erschaffen, die die Grundlage unserer Organisation wurde.

Seitdem ██████████████████████████████ starb und die Organisation gegründet wurde um ihn zu ersetzen, gab es █████ Versuche, SCP-001-J zu drücken. Bevor Bezirk 00 in die Antarktis [DATEN GESCHWÄRTZT] verlegt wurde, gab es mehrere "Beinahe-Ausbrüche", bei denen Personal versuchte, SCP-001-J zu drücken "um zu sehen was passiert" und vernichtet werden musste. Es gab auch zahlreiche Versuche, von Feinden der Organisation, SCP-001-J zu stehlen, insbesondere von dem Orden der Heiligen Knopf-Drücker, die sich geschworen haben, vor nichts halt zu machen um SCP-001-J zu bekommen und zu drücken.

Nachtrag 1: Ich für meinen Teil, finde es absurd, dass wir so wenig von diesem SCP wissen, auch wenn wir es die Gründung unserer Organisation verdanken und die kleinen Ängste vor der Existenzvernichtung uns davon abhalten, SCP-001-J zu studieren. Ich schlage einen einfachen Test vor, mit Hilfe einer ferngesteuerten Drohne werden wir leicht die Außenfläche von SCP-001-J anstupsen. Wenn meine Berechnungen korrekt sind, wird nur ein kleiner Teil von "alles" zerstört und die Chancen, dass dieser Teil unserer ist, ist astronomisch sehr gering. ~Dr. Blarg

Nachtrag 2: Abgelehnt. Sofort an die psychatrische Abteilung berichten. ~O5-█

Nachtrag 3: Neulich sind viele Instanzen von Objekten, die SCP-001-J oberflächlich ähneln, im Internet und anderswo aufgetreten. Obwohl sie die gleichen memetischen Effekte mit SCP-001-J teilen, wurden realitäts-zerstörende Eigenschaften noch nicht bestätigt. Die Forschung mit der Benutzung solcher Geräte, um Menschen davon abzuhalten SCP-001-J zu drücken, musste aufgrund der Anzahl der Forscher, die begannen, auf Knöpfe zu drücken und sich weigerten aufzuhören, verschoben werden.

Nachtrag 4: In Bezug auf Nachtrag 3, haben Forscher, die es nicht schafften, aufzuhören SCP-001-J Doppelgänger zu drücken, eine Art chronische Sucht entwickelt, welche sie körperlich abhängig davon gemacht hatte, SCP-001-J Döppelgänger zu drücken. Die Betroffenen wurden ins ████████████ Krankenhaus in ███████, ███████, ██████, zur Überwachung eingewiesen. Weitere Untersuchungen sind empfohlen, jedoch, wie es ausgetragen wird, wird das Thema weiterer Diskussionen sein.

Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License