News September 2020

scp-heritage-v3.png
Bewertung: +9+x
Bewertung: +9+x

AUSGABE SEPTEMBER 2020
DIGITAL.#017

FOUNDATION
KURIER

SIND SIE VON MEMETISCHEN EFFEKTEN BETROFFEN?

Mit dem von der Memetikabteilung überprüften Schnelltest müssen Sie keine Angst mehr haben, dass Sie nach einem Eindämmungsbruch aus allen Körperöffnungen bluten oder Jodeln hören, wenn Sie ein Stück Schokolade sehen.
WEITER AUF SEITE 12

SCHWEISS FLIESST, WENN MUSKELN WEINEN! - DE4-𝔙 (DE4-VERA "DIE VERTEIDIGER") • MEINE MTF UND ICH - WEGE ZUR RICHTIGEN KOMMUNIKATION

Table of Contents

Hier erfahren Sie wie immer alles, was in unseren schönen Hallen so passiert. Von Klatsch und Tratsch, über neueste Sicherheitsmaßnahmen, hin zu den besten Strahlenschutzanzügen, die die Foundation für ihre Mitarbeiter zu bieten hat. Das Team des Foundation-Kuriers wünscht Ihnen viel Vergnügen beim Lesen!

Kakaoflut-Dammbruch erwartet

Durch den erfolgreichen Versuch von Dr. [ZENSIERT], Wasser in Kakao zu verwandeln, wird dieser momentan auf anomale Fähigkeiten untersucht. Außerdem scheint es, dass in einigen Teilen von Standort-DE15 kein Trinkwasser sondern Kakao aus den Wasserhähnen kommt. "Ich bereue nichts!", sagte Dr. [ZENSIERT] aus. Es wird noch untersucht, ob dies auch in zivilen Gebieten der Fall ist. Sollte also Kakao statt Wasser aus Ihren Wasserhähnen kommen, so melden Sie dies bitte unverzüglich O4-1.

Entwarnung im biotechnologischen Labor

Die beiden unbeabsichtigt in Sektor 64/F freigesetzten Nanobotschwärme zur Reinigung sanitärer Einrichtungen bzw. experimenteller Ausleuchtung haben sich als völlig ungefährlich für den Menschen erwiesen. Prof. Dr. Dr. Prumt hierzu: "Im Gegenteil, Schwarm eins heilte sogar meine chronische Erkältung und das Lesen im Dunkeln ist ein Segen!" Näheres und Informationen zu freiwilligen Injektionen:
WEITER AUF SEITE 5


Neue Artikel und Geschichten

Hier folgt eine Auswahl neuer Artikel, die unsere Doktoren in mühevoller Forschungsarbeit in den vergangenen Wochen hervorgebracht haben und welche durch das Feedbackteam genehmigt wurden.

SCP-222-DE: Kette mit Eigenleben

Als wir eintrafen, sahen wir den Beamten am Boden liegend, mit abgetrenntem Hals und neben ihm eine Kette. Es stellte sich heraus, dass diese Kette, oder wie wir es nun kennen als SCP-222-DE, ohne sichtlichen Zusammenhang auf dieser Straße aufgetaucht war, und zwei Zivilisten anfiel, wobei beide Extremitäten verloren und durch Ausbluten starben.

von ANI-ProgramANI-Program

Die Wölfin und die stählerne Jungfrau

Wieder griff Hanna an den Bernsteinanhänger. Auf ihrem von Alter gezeichnetem Gesicht wechselten sich Entsetzen, Verwirrung und Faszination ab. Sie schluckte kurz.
„Wahrhaftig. Sie ist schön, aber … aber wie genau soll sie als Waffe durchgehen?“

von Einer von RabeEiner von Rabe

Dean, Teil 1

Es gibt viele Szenarien, in denen die Menschheit zugrunde geht. Klimawandel, Atomkriege, Killerviren, selbstpropagierende Memes, das Verschwinden der Erde, die Möglichkeiten sind endlos. In zahlreichen Zeitlinien hat sie es mit Nanomaschinen geschafft.
In einigen jedoch, ließ sie etwas zurück, um die Scherben aufzulesen.

von Dr OreDr Ore

Dean, Teil 2

Dean hatte die Schritte in einem Film gesehen und sie sich eingeprägt. Für einen Androiden war es leicht, eine einmal vorgemachte Bewegung zu wiederholen. Es dauerte allerdings etwas, bis er den Ablauf an Elli angepasst hatte. Er stieg ihr mehrfach auf die Füße.

von Dr OreDr Ore

Dean, Teil 3

Dean war inzwischen zerbrochen. Niemand würde ihm mehr helfen. Er hatte alles verloren. Falsch, er hatte nie etwas besessen. Er, der er von Anfang an gescheitert war.

von Dr OreDr Ore

Sicherheitsverordnung Forschung

Sollten bei nicht Einhaltung, der unten stehenden Regelungen, Schäden an Mensch oder Inventar entstehen, oder die Geheimhaltung gebrochen werden, werden der oder die Verantwortlichen zur Rechenschaft gezogen.

von OldHelldogOldHelldog

Einrichtungsdossier Standort-DE2

Standort-DE2 bildet das Archiv der deutschsprachigen Foundation. Hier werden alle Informationen des Zweigs gesammelt und abgelegt. Die Archiv-KI KAI sorgt außerdem dafür, dass die Daten korrekt verarbeitet und geschützt werden. In dieser Einrichtung sind keinerlei Anomalien erlaubt.

von Dr OreDr Ore

SCP-255-DE: Das Perfekte Maskottchen

Die Entität gleicht einer aufrecht gehenden, anthropomorphen Ratte, die wie die realistische Darstellung einer Zeichentrickfigur aussieht. Genetische Tests zeigten, dass das Objekt tatsächlich Vertreter der Gattung Rattus ist.

von Einer von RabeEiner von Rabe

SCP-163-DE: Segnendes / verfluchendes Triptychon

Der Küster, Korbinian B██████, dem die Eigenschaften des Triptychons offenbar durchaus bekannt waren, verwendete es, um seine Gemeindemitglieder entweder zu bestrafen, oder ihnen das Leben zu erleichtern, indem er sie vor dem jeweiligen Teil von SCP-163-DE Buße tun ließ.

von Dr HimyDr Himy


Neue Übersetzungen

Dies ist nur eine kleine Auswahl an neuen Übersetzungen, die unser fleißiges Team in den vergangenen Wochen hinzugefügt hat.

Der Tiefliegende Chor

Die akustische Entzückung, die wir verspüren, ist unser einziges Verlangen. Wir fügen uns nur unseren fleisch-gebunden Bedürfnissen, um uns zu erhalten. Wir sind auf Schrimps versessen.

übersetzt von ZescZesc

Zahlen lügen nicht

Jede Seite war beschrieben. Elanors eigene Handschrift starrte zurück, tadellos und perfektionistisch und sofort erkennbar. Jede Zeile war mit den selben vier Wörter gefüllt: "Die Zahlen sind falsch."

übersetzt von ZescZesc

SCP-4967: Thaumielvis

Zahlt der katholischen Kirche eine großzügige 'Spende', um SCP-4967 im Stillen zu kanonisieren. Auch wenn es etwas dauern wird, so sollte die Leiche fähig sein, die gesamten Wasservorräte der Stadt in Weihwasser zu verwandeln.

übersetzt von Dr OreDr Ore

SCP-056-UA: Loch auf der Straße

Beschreibung: SCP-056-UA ist das Phänomen, was sich in der Ukraine und in nahegelegenen Ländern abspielt und besteht im Entstehen einer tiefen Grube auf einer Verkehrsstraße.

übersetzt von Doktor CyberionDoktor Cyberion

SCP-1921-J: Riemanns Router

Die Effekte von SCP-1921-J haben Juniorforscher Riemann dazu gezwungen, mehrere Male nach draußen zu gehen und es ist gerade sehr heiß.

übersetzt von Dr AliceDr Alice

KTE-2013-Kapala-Mendes

Sechs von sieben BBE-2013-Komponenten wurden von der Foundation während einer Razzia bei einer Gruppe von GRUPPE-MENDES-Kultisten ("Kinder des Scharlachroten Königs") geborgen, die ebenfalls BBE-2016-Black-Mendeschild ("Die Siebte Braut") bargen. Die siebte Komponente BBE-2013-Golf befindet sich vermutlich noch immer im Besitz der GRUPPE MENDES.

übersetzt von Dr AliceDr Alice

Auszüge aus der Felddienstvorschrift 1 der PHYSICS-Division: Agentenhandbuch

Dieses Handbuch ist nicht als umfassende Anleitung für Parabedrohungen gedacht. Es zu lesen wird Ihnen nicht beibringen, wie Sie einen physischen Gott töten. Dieses Wissen wird mit der Zeit kommen – und mit Erfahrung.

übersetzt von Dr AliceDr Alice

Auszüge aus der Felddienstvorschrift 2 der PHYSICS-Division: Ausrüstung und Gerätschaft

Da Weiße Anzüge eine große Menge an +2-Generation- und Tangential-Technologie einsetzen, sind alle Einheiten mit einer Selbstzerstörungsvorrichtung ausgestattet, um der Gefangennahme oder Entdeckung durch außenstehendes Personal vorzubeugen.

übersetzt von Dr AliceDr Alice

SCP-LA-002: Frucht

Beschreibung: SCP-LA-002 ist eine Limette, die am 14.08.2012 die Erdatmosphäre verlassen hat.

übersetzt von Doktor CyberionDoktor Cyberion

Storms Vorschlag: CODE NAME: Fulmen – Die Sense

Wenn O5-7, O5-8, O5-9, O5-10, O5-11, O5-12, O5-13 oder der "Ingenieur" der "Chaos Insurgency" etwas gegen SCP-LA-001 unternehmen, müssen sie von O5-1 mit SCP-LA-001 exekutiert werden.

übersetzt von Doktor CyberionDoktor Cyberion

Direktor Bolds Vorschlag: CODE NAME: Preator Bold – Die Sprache

Problem: Es wurden fast 600 von SCP-LA-001 betroffene Anomalien gefunden. Einzelne Abteilungen sind nicht in der Lage, mit der Zunahme von SCP-LA-001 umzugehen. Die von SCP-LA-001 betroffenen Objekte könnten schon bald die Mehrheit der SCP-Objekte ausmachen.

übersetzt von Doktor CyberionDoktor Cyberion

Epilog

Hundert Dinge, von denen du weißt, dass sie dir gehören sollten, gehören dir plötzlich tatsächlich, während ihre früheren Besitzer verwirrt aufblicken, wohin ihre Besitztümer verschwunden waren. Denn das ist, wer du bist. Du bist Mr. Collector.

übersetzt von Doktor CyberionDoktor Cyberion

SCP-3213: Verpiss dich, Carl

Robbe 2: Jetzt kommt es wieder zurück, oder, Arschloch? Warum springst du nicht hier rein und ich gebe dir einen Vorgeschmack, wie es sich angefühlt hat.
Robbe 1: Keine Sorge, wir werden dich nicht töten. Ich verspreche es.
SCP-3213: Wieso?
Robbe 2: Weil wir dir dann nicht mehr wehtun könnten, Carl.

übersetzt von Doktor CyberionDoktor Cyberion

SCP-1960: Neptunische Textnachrichten

Die Mitteilungen von SCP-1960 enthielten keine Informationen über die Beschaffenheit oder Identität von SCP-1960 selbst. Wiederkehrende Themen in den Mitteilungen von SCP-1960 sind Gefühle von Angst, Isolation und Unbehagen.

übersetzt von ArchetypArchetyp

SCP-2719: Das Innere

War das Innere.
Ging ins Innere.
Wurde das Innere.

übersetzt von ZescZesc

SCP-252: Humboldt-Tintenfisch

Nach Durchsicht der Sicherheitsaufzeichnungen während der Eindämmung hat Dr. ███████ festgestellt, dass die "Metamorphose" von SCP-252 tatsächlich eine fortgeschrittene Halluzination ist, die durch das sich verschiebende Muster der Chromatophoren induziert wird.

übersetzt von DoktorantXYDoktorantXY

Interessengruppen (Französisch)

Um auf der Universumsinsel zu überleben, mussten die Einwohner Saint-Guérins lernen, die anomalen Resourcen um sich herum zu benutzen und zu kontrollieren. Von den Einschränkungen ihrer alten Welt befreit, ernannten sie einen König und erbauten ein Königreich.

übersetzt von ZescZesc

Interessengruppen (Koreanisch)

Übersicht: PlugSoft ist eine Computerspielefirma, die anomale "Videospiele" herstellt. Sie wurde ursprünglich 20██ von der Foundation während der Untersuchung von SCP-185-KO entdeckt.

übersetzt von ZescZesc

Interessengruppen (Ukrainisch)

Trotz mehrerer Differenzen und kleinerer Streitpunkte sind alle Parteien und Forschungsinstitute der Robotischen Republik in der Ansicht vereint, dass die jetzige Menschheit ein Hindernis für den technischen und wissenschaftlichen Fortschritt darstellt.

übersetzt von ZescZesc

SCP-3081: H A N D M I L K ™

Am 04.08.2005 wurde während eines routinemäßigen Betretens von SCP-3081 festgestellt, dass SCP-3081-1R-5 sich selbst in eine OK-Geste geformt hatte, währenddessen während SCP-3081-iL-2 seinen Daumen wiederholt in das "O" einführte und aus diesem entfernte.

übersetzt von OldHelldogOldHelldog

Die Toten Wandeln an Halloween

Die toten Männer und Frauen riechen die lebendige Welt.
Sie riechen Zucker.
Schokolade.
Äpfel.
Fleisch.

übersetzt von TanijaTanija


Kulturteil

Wir unterbrechen das Programm mit einem kleinen Kultur- und Werbeteil. Kennt ihr bereits unsere großartigen Künstler aus der DE-Community? Nein? Dann wird es jetzt dringend Zeit, sich all die Arbeiten anzusehen, die in den vergangenen Wochen mit Herzblut und Tinte entstanden sind!

Einer von Rabe x Tanija

ParaNora von Raberabe-017.jpgSCP-066-IT von Tanijatanija-017.pngSCP-067-IT von Tanijatanija2-017.png

Weitere Meldungen

Alles, was sonst noch rund um unser Wiki passiert ist.

Halloween-Wettbewerb 2020

Die Vorbereitungs- und Schreibphase des Halloween-Wettbewerbs 2020 hat begonnen! Dem Gewinner winkt Ruhm, Ehre und der Titel des "Kleinen Monsterbezwingers" und ein neuer, glänzender Orden! Bis zum 20. Oktober habt ihr Zeit, euch bei Bedarf in Gruppen einzuteilen, die Themen abzusprechen und Artikel in der Sandbox zu schreiben, um sie dann in der darauf folgenden Bewertungsphase zu posten.
Wir wünschen euch den allerbesten Spaß und möge das Gruseln beginnen!

01.09.2020, von TanijaTanija

SCP-DE Nutzerumfrage 2020

Die neue SCP-DE-Nutzerumfrage ist endlich da! Sagt uns eure Meinung zum Wiki, zum Discord und lasst eure Stimme laut werden: Link zur Umfrage

12.09.2020, von den O4

Update im Falle Duksin

Am 1. Oktober um 11:00 Uhr wird das nächste Treffen in dem Prozess um die Anfechtung der SCP Foundation als Marke stattfinden, welches (vermutlich) das letzte sein wird. Zu dem Treffen am 2. September haben wir nicht nur die beglaubigte Zeugenaussage des Schöpfers des SCP-Logos, sondern auch die des Autors des ersten Textes, SCP-173, Moto42. Zusätzlich haben wir auch ein Video von Duksin (welches er eigentlich gelöscht hat), in dem er die Zwecke einer Registrierung als Handelsmarke erklärt. Das Video ist in der Hinsicht belastend, da sein Vertreter im Treffen etwas anderes behauptete als in dem Video gezeigt.
Es ist unklar, ob es sich bei dem nächsten Treffen aufgrund der umhergehenden Pandemie um eine offene oder geschlossene Sitzung handelt, doch es wird vermutet, dass die Verhandlung geschlossen stattfinden wird.
#StandWithSCPRU

08.09.2020, von ArogasArogas

Das Mentorensystem hat nun eine eigene Hilfeseite!

Mentoren sind User des SCP-DE-Wikis, die sich freiwillig als persönliche Ansprechpartner für Neulinge und gegebenenfalls auch erfahrenere Mitglieder unserer Community bereitstellen. Die direkte Kommunikation läuft meist über Discord, aber es sind auch andere Wege möglich, etwa Wikidots PM-System. Bei anderen Methoden sollten sich Mentor und Lehrling untereinander austauschen.
Mehr dazu hier: Mentorensystem

25.09.2020, von den O4

Der Trickster-Kanon ist nun offiziell!

Ein neuer Kanon, derjenige mit den meisten Artikeln im Allgemeinen, wurde offiziell gemacht und ist nun Teil der Hauptseite des DE-Wikis.
Dieses Universum spielt im -DE-Standardkanon, es gibt jedoch einige Unterschiede zu bestehenden Konzepten, z.B. ist die Foundation "anomalienfreundlicher", wenn auch unter strengen Richtlinien. Dies manifestiert sich sowohl im Umgang mit Personal, das übernatürliche Fähigkeiten erworben hat, als auch im Umgang mit Interessengruppen.
Die Oberste Direktive gilt nach wie vor: Wir schützen die Normalität! Dazu müssen wir aber verstehen, wie das Anomale funktioniert.
Mehr zu diesem Kanon hier: Projekt Trickster

25.09.2020, von TanijaTanija


Internationale Meldungen

Wettbewerbe, Projekte und Wissenswertes aus aller Welt.

Neuer Fundraiser von Aces und Tanija!

Aces und Tanija haben es (fast) geschafft und haben (fast) T-Shirts hergestellt! Aber um zu erreichen, dass die tatsächlich getragen werden können, haben wir einen neuen Fundraiser starten müssen, damit ihr Vorbestellungen von T-Shirts und dem neuen "Foundation-Pack 2.0" machen könnt, damit ihr genau eure Größe bekommt!
Und hier ist der Link zum Fundraiser: Klick!
Für diejenigen unter euch, die keine Chance hatten, das gute alte "Foundation-Pack 1.0" zu bekommen, ist es jetzt in unserem Etsy-Shop wieder erhältlich: Etsy-Link
Zusätzlich kommt demnächst ein ganzer Stapel neuer Security-Access-Karten raus! Aufgeregt? Also wir sind es!
Fragen und Anregungen gern auch auf unserem Server, der Boutique!

16.09.2020, von TanijaTanija

Neuer Art-Hub im ES

Nun könnt ihr euch hier endlich alles ansehen, was die Spanier so aufs Papier hauen!

12.09.2020, von TanijaTanija

Ende des "Titel"-Wettbewerbs im KO-Ableger

Nachdem nun also alle Vorschläge beim koreanischen Wettbewerb eingesammelt wurden, mit je einem Titel für einen Artikel und drei Tags, wurden diese nach dem Zufallsprinzip auf alle Teilnehmer verteilt. Mit diesen mussten die Autoren neue SCPs mit dem Titel und mindestens einem der drei gezogenen Tags erstellen. Es wurden 37 Vorschläge gemacht und 25 SCPs tatsächlich eingereicht. Die zwei Sieger lauten wie folgt:
- 1. Platz - SCP-997-KO: "Die Grenze der Esoterik" von quilt
- 2. Platz - SCP-196-KO: "Zwanzigtausend Ligen mit dem Acetabulum" von Nareum

09.09.2020, von TanijaTanija

URL-Wechsel der FR

Der französische Ableger ist nun auch unter http://fondationscp.fr/ erreichbar, nicht als sekundäre Domain, da es unmöglich ist, eine solche für Wikidot-Community-Sites einzurichten, sondern als Weiterleitung auf diese Seite. Diese Adresse kann von jedermann benutzt werden, um auf ästhetischere Art und Weise auf das französische Wiki zu verweisen.

25.09.2020, von TanijaTanija

Neues ambitioniertes Filmprojekt!

Es gibt einen Trailer zu einem neuen Film über das SCP-Universum von einem Teil des "096"-Filmteams namens "SCP Cadet School". Schaut mal rein!

09.09.2020, von TanijaTanija

Spanischer Kurzwettbewerb

Beim ES gab es derweil einen sehr schnellen Wettbewerb: Er fand statt am 5. September und endete am selben Tag schon nach fünf Stunden wieder. Marw war der Juror. Am Tag des Starts wurden hierbei jeweils drei Tags zufällig gelost und den Teilnehmenden vorgelegt. Die Ergebnisse findet man am Ende des Forenposts.

04.09.2020, von TanijaTanija

SCPReadTracker

Eine simple Chrome / Edge-Erweiterung, um zu tracken, welche SCP-Seiten man gelesen hat.
Der Status ist browserübergreifend miteinander synchronisierbar; jedoch wird aufgrund strenger Vorgaben auf der storage.sync-API ein Bit-Array verwendet, um die gelesenen Seiten zu tracken. Zudem kann der Tracker eine Leseliste exportieren und er minimiert persisted data durch ein Bitarray (da chrome.storage.sync strenge Größenbeschränkungen hat)
Quelle: SCPReadTracker und gefunden auf Reddit: Reddit-Link

08.09.2020, von TanijaTanija (nicht verantwortlich für schlecht übersetztes IT-Geschwurbel)


Reportage zur Löschung von SCP-139 und dem Löschungsprozess der EN

Der ursprüngliche SCP-139-Artikel wurde aus dem EN-Wiki entfernt und durch einen anderen Artikel ersetzt. Der Grund hierfür war die niedrige Bewertung von -57.
Viele fragen nun, warum er nicht bereits bei -10 gelöscht wurde, wie es sonst der Fall ist. Alte Artikel, die zur Löschung anstehen, erhalten im EN aber manchmal einen Löschaufschub, damit die Autoren Zeit haben, eine Neufassung vorzuschlagen. Andernfalls könnte der Artikel gelöscht werden und jemand könnte diesen SCP-Slot mit etwas füllen, was nichts mit dem Artikel zu tun hat, bevor eine Neufassung durch den Originalautoren abgeschlossen ist.
Dieser Ansatz schafft ein Gleichgewicht zwischen den Wünschen derjenigen, die den Artikel nicht leiden konnten, und dem Wunsch, die Ursprünge des Wikis zu bewahren. Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie die Ideen eines Artikels eine zweite Chance erhalten können: Er kann in einer Neufassung auf demselben SCP-Slot geschrieben werden, welcher dieselben Konzepte betrachtet, aber hoffentlich besser geschrieben ist als die Version, die überschrieben wurde; er könnte in einer Neufassung auf einem anderen SCP-Slot geschrieben werden; er kann aber auch archiviert und mit dem Suffix -ARC versehen werden.
In diesem Fall lag der Artikel monatelang bei einer Bewertung von unter -10 und es gab keine ernsthaften Versuche einer Neufassung und keinen Übernehmer der alten Idee.
Nachdem, wie hier geschehen, für eine Weile nicht genügend Interesse an einer Neufassung besteht, wird der Löschaufschub aufgehoben und der Artikel durchläuft das reguläre Löschverfahren.
Während die meisten Löschungen im EN in den Serien V und VI stattfinden, ist es nicht selten, dass Artikel der Serien I, II, III und IV auch die Schwelle von -10 erreichen. In diesem Jahr wurden die Artikel 139, 618, 972 und 638 gelöscht oder umgeschrieben; derzeit steht SCP-238 zur Neufassung an und vielleicht auch einige andere Artikel. Alle anderen Informationen hierzu finden sich im O5-Wiki.

Reportage von TanijaTanija nach einem Kommentar von TSATPWTCOTTTADCTSATPWTCOTTTADC


Leser-Reportage zum neuen offiziellen DE-Kanon!

Nach mehrmonatigen Dasein als inoffizieller Kanon ist es nun so weit: Am 25.09. wurde Projekt Trickster als offiziell erklärt!
Die Idee dazu kam Einer von Rabe vor etwas mehr als einem Jahr. Gemeinsam mit den Co-Gründern Dr Himy und Flaming2204 setzte er sie Stück für Stück um und im Laufe der Zeit fand sich insgesamt über ein halbes Dutzend Autoren, die ihre Pläne und Wünsche mit einfließen ließen und das Projekt mit Artikeln unterstützen. Der Kerngedanke blieb jedoch immer der gleiche: Eine Gruppe an Anomalien, die im Auftrag der SCP-Foundation auf Einsätze geht. Möglich ist dies in-universe durch eine wesentlich anomalienfreundlichere Foundation. Die ersten SCPs, die Teil des Projektes wurden sind SCP-140-DE und SCP-121-DE, jedoch wurden auch frühere Werke von Einer von Rabe zum Teil des Projekts erklärt, darunter SCP-101-DE und Ein Angebot, eine Bitte. Ausgehend davon wuchs Projekt Trickster um beispielsweise SCP-136-DE und SCP-129-DE und zahlreiche Geschichten.
Das Ergebnis davon? Es ist der größte Kanon des deutschsprachigen Ablegers, noch bevor der Kanon offiziell gemacht wurde, mit insgesamt neun SCPs und 13 Geschichten (Stand 30.09.).

Reportage von Flaming2204Flaming2204


Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License