Dark Light 5
SCP-4485 HAUPTDOKUMENT
LEVEL 6 — KOSMISCH-STRENG GEHEIM NUR FÜR O5 AUGEN GEEIGNET
Objekt-Nr.: 4485
Level6
Klassifizierung:
esoterisch
Sekundärklasse:
apollyon
Störungsklasse:
amida
Risikoklasse:
kritisch

location-scp-0000.png
Eingang zu DEEPWELL-9

SCP-4485, sowie alle bekannten Personen, die von SCP-4485 betroffen sind, und alle Artefakte, die von diesen Personen oder der als HANSARP bekannten Interessengruppe erzeugt oder ihnen zugeschrieben werden, werden in aktiver Eindämmung innerhalb der Scranton-Jates Supra-Cultural Dissoziation Engine in DEEPWELL-9, unterhalb des ehemaligen Standort-35 im Kernkraftwerk Isar II bei Landshut, Deutschland, gelagert. Der Zugang zu DEEPWELL-9 ist nur Personen gestattet, die SCP-4485 zugeordnet sind, sowie Personen mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung durch den Standortleiter von DEEPWELL-9, derzeit Direktor Viktor Jates.

Bitte beachten Sie, dass alle bisherigen Personalbedarfe derzeit aktiv sind:

Objekte und Personen, von denen angenommen wird, dass sie mit HANSARP in Verbindung stehen, müssen unverzüglich an DEEPWELL-9 übergeben werden, wobei Objekte in individuellen, sicheren Schließfächern untergebracht werden und menschliche Personen in einer langfristigen, kryogenen Stasis untergebracht sind. Die manuelle Bedienung des Dissoziationsmotorkerns zum Hinzufügen von Objekten und Personen zu den zentralen Isolierzellen sollte nur von Mitgliedern der Foundation Corp of Anengineers mit geeigneten Aufsichtspersonen durchgeführt werden.

Es wird derzeit davon ausgegangen, dass 92% der aktiven Mitarbeiter des europäischen Sektors der Foundation1Insbesondere Mitarbeiter die außerhalb von Standort-77 arbeiten
Gefahr laufen, von SCP-4485 betroffen zu sein. Standort-77 wird die wichtigste europäische Eindämmungs- und Forschungseinrichtung sein, insbesondere mit DEEPWELL-9 Wohnungswesenforschung und Sicherheitsmaßnahmen für SCP-4485.

Die Eindämmung von SCP-4485 hat auch institutionelle Änderungen an der Foundation erforderlich gemacht. Im Folgenden finden Sie eine Liste aller aktuellen Initiativen:

  • Logische Bewertung, auch "Orientierung " genannt, aller aktuellen Mitarbeiter auf allen Ebenen. Alle Mitarbeiter, bei denen ein akzeptables Maß an rationalem und logischem Denken fehlt, werden als Gefahr für die Foundation angesehen und sofort entlassen. Aufgrund des Risikos, dass diese Personen möglicherweise zuvor beeinflusst wurden, führt die Terminierung zu einer Eindämmung innerhalb der Scranton-Jates Supra-Cultural Dissociation Engine.
  • Auflösung des Ethik-Komitees. Wie vom O5-Rat (11-2) beschlossen, wird das Ethik-Komitee als unnötig und aktiv schädlich für die Eindämmung und Beseitigung von HANSARP angesehen. Alle Mitglieder des Ethik-Komitees wurden als untauglich und möglicherweise beeinflusst eingestuft.
Scranton-JatesEngine.png
Der Dissociation Engine Core wird in sein permanentes Gehäuse über kryogenen Isolierzellen abgesenkt.

Die Scranton-Jates Supra-Cultural Dissociation Engine besteht ausschließlich aus Artefakten und Entitäten, die als ein Aspekt ihrer Natur gegen die angeborenen Konventionen und Strukturen des menschlichen kulturellen Egoplex verstoßen und sich nachteilig auf die etablierte konventionelle Realität auswirken, wie sie vom SCP Foundation Aufseherrat festgelegt wurde. Der Betrieb und die Wartung des Scranton-Jates-Motors wird von der DEEPWELL-9 Operations Control Group in Zusammenarbeit mit dem SCPF Department of Energy Control and Resource Consolidation durchgeführt.

Die Scranton-Jates Engine besteht aus drei verschiedenen Subsystemen, die den größten Teil des Arrays ausmachen:

Isolierabschirmung: Die äußerste Schicht des Scranton-Jates-Motors ist die Isolierabschirmung. Diese Abschirmung besteht aus Titanlegierungsplatten über einer Schicht aus ballistischen Nanofasern. Gemäß den klassenangepassten technischen Protokollen ist diese Abschirmung in Kombination mit der Tiefe des DEEPWELL-Standorts so ausgelegt, dass sie den direkten Auswirkungen eines 5 m hohen nuklearen Ertrags auf die Oberflächenebene standhält.

Isoliergehäuse: Die Innenschicht des Scranton-Jates-Motors ist das Isoliergehäuse, welches hauptsächlich aus Beton und Stahl besteht. Dieser Abschnitt besteht aus mehreren großen, hohlen Ringen aus Kanalbeton (4m Höhe x 30m Durchmesser), die vertikal in den DEEPWELL-Schacht gestapelt sind. Die aktuelle Konfiguration des Isoliergehäuses ermöglicht elf solcher Abschnitte, wobei bei Bedarf weitere fünfzehn Abschnitte möglich sind. Ein angetriebenes Aufzugssystem ermöglicht es, alle aktuellen Abschnitte abzusenken, um zusätzliche Abschnitte an der Oberseite der Anordnung zu platzieren.

Jeder Isolierabschnitt ist in der Lage, bis zu zweihundert betäubte Menschen in kryogener Stasis aufzunehmen. Zusätzlich enthält jeder Abschnitt Schließfächer für eine Vielzahl von Artefakten und Objekten im Zusammenhang mit SCP-4485. Diese Schränke und Kryomodule werden durch flüssigen Stickstoff unterstützt, der aus Lagerbehältern an der Oberfläche gepumpt und in einer nahegelegenen Umspannstation recycelt wird. Ein kryogener Failsafe spült die einzelnen Zylinderabschnitte mit flüssigem Sauerstoff, um im Falle eines Leistungsverlustes am Motor oder an den Flüssigstickstoffpumpen die Eindämmung aufrechtzuerhalten.

Dissoziationsmotorkern: Die innerste Komponente des Scranton-Jates-Motors ist der Dissoziationsmotorkern, der früher als SCP-████-█ eingestuft wurde. Der Motorkern funktioniert, indem er die Kognition von der psychologischen Reaktion trennt und die Effekte der darin enthaltenen SCP-4485-A- und -B-Instanzen neutralisiert.

Unter keinen Umständen sollten Mitarbeiter der Foundation in den Motorkern eindringen, während er aktiv ist; die Aussetzung des Kerns ist für die menschliche Psychologie akut verheerend und wird in den meisten Fällen zu einem sofortigen oder regressiven Hirntod führen.

Der Motorkern fungiert auch als Zeitsenke, wenn er aktiv ist, mit einem effektiven Radius, der die Gesamtheit des Scranton-Jates-Motors umfasst. Das aktuelle nachhaltige Verhältnis beträgt [1] Tag innerhalb des Kerns zu [46] Tagen ohne.

Trotz der oben aufgeführten Verfahren wird SCP-4485 von der Foundation derzeit als nicht eindämmbar angesehen. Für weitere Details siehe die Berichte von Dr. Yoss unten. Der O5-Rat hat die besondere Genehmigung erteilt, alle nötigen Maßnahmen zu ergreifen, um SCP-4485 zu isolieren. Eine Genehmigung ist nicht erforderlich.

SCP-4485 ist ein kleines ledergebundenes Buch des deutsch-französischen Künstlers Jean "Hans" Arp. SCP-4485 selbst ist unauffällig im Aussehen, mäßig getragen und leicht verblasst. Der Name des Autors ist in Blockschrift in das Leder auf der Rückseite des Buches eingepresst. Auf der Vorderseite des Buches befinden sich unter einer Skizze eines Fisches die Worte "gott ist ohne zweck".

SCP-4485 selber ist nicht direkt anomal; Personen, die SCP-4485 lesen, sind jedoch anomal von den darin enthaltenen Wörtern betroffen. SCP-4485 ist mit Schriften in dadaistischer Tradition gefüllt, von denen als unsinnig empfunden werden und wenig Verbindung zwischen den einzelnen Passagen aufweisen. Diese Passagen sind mit abstrakten Zeichnungen von Formen, Tieren und Menschen verziert. Personen, die SCP-4485 lesen, werden auf eine von zwei verschiedenen Arten davon betroffen:

  • (SCP-4485-A) Personen, die SCP-4485 lesen und in ihrer jüngsten Vergangenheit stark politische oder kulturelle Meinungen vertreten haben, werden den in SCP-4485 enthaltenen "Unsinn" entschieden ablehnen. Diese Individuen werden zunächst mehr über ihre Positionen sprechen, unabhängig davon, was sie sind, bis sie schließlich scheinbar nicht mehr in der Lage sind, über etwas anderes zu sprechen, und gewalttätig gegenüber denen werden, die ihre Position in Frage stellen würden. Im Laufe der Zeit werden auch diese Individuen physische Veränderungen erfahren und gehärtete kristalline Strukturen bilden, die hauptsächlich aus Kalzium bestehen und über einen Großteil ihres Körpers verteilt sind. Diese Strukturen werden schließlich den ganzen Körper bedecken, obwohl die Fortbewegung noch immer durch Schweben möglich ist. Die Art und Weise, wie dies erreicht wird, ist derzeit unbekannt. Diese Individuen sind immer feindselig und dienen als Träger für die Erzeugung von SCP-4485-B-Instanzen und anderen SCP-4485-A-Instanzen.
  • (SCP-4485-B) Personen, die SCP-4485 lesen und nicht auf eine bestimmte Ideologie oder politische Philosophie ausgerichtet sind, werden einen starken Anstieg des apathischen Verhaltens erleben. Darauf folgen weitere unregelmäßige Verhaltensweisen: Die Probanden beginnen, seltsame, unsinnige Fragen zu stellen oder Kommentare zu machen, die keinen Sinn ergeben. Alle anderen Individuen, die sich mit diesen Subjekten beschäftigen, werden unweigerlich dem gleichen anomalen Einfluss unterliegen wie diese Subjekte, die in der Lage sind, sich mit audio-visuellen Mitteln selbst zu verbreiten. Im Laufe der Zeit werden diese Individuen auch körperliche Veränderungen erfahren, die weniger ausgeprägt im Aussehen und mehr unkörperlich werden. Es ist die Akkumulation dieser Instanzen an einem Ort, die zum Zusammenbruch der logischen Superkonstruktion in einem Bereich führt. Die Weiterentwicklung dieser Effekte ist schwer zu quantifizieren, obwohl der betroffene Radius exponentiellen Trends zu folgen scheint.

Weitere Informationen zu den Instanzen SCP-4485-A und SCP-4485-B finden Sie in den Berichten von Dr. Yoss weiter unten.

Fortschrittsbericht an den Aufseherrat
eingereicht: 30.09.2019
sicherer zugang: 37066A983DBEF644B6E4CCF6D1E2456D
einsender: Dr. Inan Yoss, Leitender Forscher von SCP-4485
Guten Tag, sehr geehrte Ratsmitglieder. Nachfolgend finden Sie das Memo, das ich an die Foundation im Allgemeinen geschickt habe:

Ich weiß, dass es in letzter Zeit viele Fragen zur Situation in Europa gegeben hat. Verständlicherweise gibt es einige ernsthafte und berechtigte Bedenken hinsichtlich unserer Fähigkeit, die der HANSARP-Interessengruppe zugeschriebenen anomalen Merkmale einzudämmen. Lassen Sie mich mit einem Vorwort sagen, dass unsere Eindämmung von SCP-4485 und HANSARP als Ganzes noch nie so sicher war wie heute. Wir gehen davon aus, dass sich mindestens 99,6% aller mit HANSARP in Verbindung stehenden Personen nun in der Obhut der Foundation bei DEEPWELL-9 befinden. Um jedoch sicherzustellen, dass wir alle die genaue Art dieser neuen Bedrohung verstehen, ist es wichtig, dass wir Informationen darüber zur Verfügung stellen, was HANSARP ist, woher es stammt und was es erreichen will.

SCP-4485 ist die Quelle eines sich selbst verbreitenden kulturellen Bewusstseins, von dem wir heute glauben, dass es sich kurz nach Jean Arps Tod 1966 selbst verwirklicht hat. Wir haben keinen Grund zu der Annahme, dass Arp anomale Mittel zur Verbreitung von HANSARP eingesetzt hat, noch vermuten wir, dass Arp selbst irgendwie anomal war. Die Analyse von SCP-4485 hat keinen Beweis dafür erbracht, dass SCP-4485 selbst irgendwie anomal ist.

Wir glauben nun, dass die Quelle der anomalen Merkmale, die mit SCP-4485 verbunden sind, vollständig in der menschlichen Interaktion mit der Quelle liegt. SCP-4485 verändert keine Menschen; Menschen werden verändert, wenn sie SCP-4485 lesen oder von dessen Inhalt erfahren. SCP-4485 ist wie ein Schlüssel, perfekt zufällig geformt, um ein Schloss in der menschlichen Psyche zu integrieren, das Ordnung erfordert. Einmal freigeschaltet, beginnt der Geist, sich zu verändern, und die Welt um diesen Geist herum folgt.

Die Instanzen SCP-4485-A und SCP-4485-B stellen die beiden Reaktionen auf die Exposition gegenüber dieser Art von waffengestützter Bedeutungslosigkeit dar - Apathie und Ablehnung.

Diejenigen, die nicht anfällig für starke Meinungen sind, wenn sie den Mustern der Sinnlosigkeit ausgesetzt sind, die von SCP-4485 oder anderen SCP-4485-A Individuen unterstützt werden, werden selbst zu SCP-4485-B. Diese Individuen, ebenso wie das Über-Ich, das sie repräsentieren, ist das, was wir als HANSARP bezeichnen. Es ist eine Metastruktur des ungeordneten Denkens, die für einen einzigen Zweck existiert - die Vernunft zu vernichten.

Die Art und Weise, wie dies erreicht wird, ist die Erzeugung von SCP-4485-A-Instanzen, der logischen Umkehrung von SCP-4485-B-Instanzen. SCP-4485-A-Instanzen sind Personen, die die von den SCP-4485-B-Instanzen proklamierten Begriffe Sinnlosigkeit und Unordnung abgelehnt haben.

Wenn SCP-4485-B Instanzen das Bewusstsein von HANSARP sind, das versucht, sich mit einem Mixer aus dem Rumpf seiner Menschheit zu befreien, sind SCP-4485-A Instanzen die Klingen.

Das Vorhandensein von SCP-4485-A-Instanzen reicht aus, um die Umwandlung von anfälligen Personen in neue Instanzen von SCP-4485-B mit viel höheren Raten als das, was natürlich typisch ist, voranzutreiben.

Personen, die SCP-4485-A-Instanzen ausgesetzt sind, reagieren mit Schock, Angst und dann entweder Ablehnung oder Apathie.

In Zeiten wie diesen ist es wichtig, dass wir in unserem Handeln ruhig und rational bleiben, um auf diese Bedrohungen für die Foundation und die Realität selbst zu reagieren. In den kommenden Monaten wird jeder einzelne Mitarbeiter der Foundation aufgefordert, sich verbindlich über SCP-4485 zu informieren. Es liegt im Interesse der Foundation und Ihrer selbst, diese Orientierung so schnell wie möglich abzuschließen. Ihr Vorgesetzter wird Sie für weitere Informationen kontaktieren.

Mit der kontinuierlichen Zusammenarbeit aller Mitarbeiter der Foundation und den gezielten Aktionen des Aufseherrates wird diese Bedrohung beseitigt.


Wie Sie alle wissen, hat dies bei einigen rebellischeren Personen ein gewisses Maß an Aufregung ausgelöst, insbesondere bei denen, die seit der Auflösung des Ethik-Komitees bestehen geblieben sind. Ich kann Ihnen versichern, dass diese Personen beobachtet werden und gekündigt werden, wenn wir sie für schädlich für die weitere Eindämmung halten.

Noch wichtiger ist, dass ich das melden muss: Täuschen Sie sich nicht, wir wurden gezielt angegriffen. Tausende von Mitarbeitern waren in irgendeiner Form in ganz Europa mit SCP-4485 konfrontiert. Nicht nur durch die Aussetzung an SCP-4485 selbst, sondern auch durch die Aussetzung an Artefakte und Kunstwerke, von denen sie wussten, dass wir gezwungen sein würden, sie zu beseitigen. Wir hatten vielleicht das Glück, dass sich die Mehrheit unserer Standorte in abgelegeneren Gebieten befand. Die Gesamtzahl der Leichen ist fast unmöglich zu berechnen, reicht aber aus, um zu sagen, dass nur Standort-77 mit seinem primär internen Rotationsplan weitgehend verschont blieb. Wir haben über dreihundert Standorte auf dem gesamten Kontinent geschlossen und mussten heimlich Hunderte von Artefakten und Entitäten bewegen, um Einrichtungen anderswo zu beschützen. Der Aufwand für diese Anstrengung hat uns fast bankrott gemacht. Wir haben bereits mit dem Wiederaufbau einiger unserer Außenposten begonnen, aber die Ausbildung des erforderlichen Personals und die Stärkung der bestehenden Strukturen wird Jahrzehnte dauern, und Milliarden von Dollar oder mehr. Im Moment ist Europa als Ganzes für uns praktisch verloren.

Dies wird noch verschlimmert durch die Tatsache, dass wir trotz unseres umsichtigen Handelns HANSARP nicht isoliert haben.

Alle Menschen in der Stasis innerhalb der Dissoziationsmaschine waren Foundation-Personal, das sich in geschlossenen Räumen befand und leicht transportiert werden konnte. Wir können nicht etwa 65% des Sicherheitspersonals oder der Hausmeisterei ausmachen. Leute, die im Urlaub waren. Ärzte auf dem Weg zu anderen Orten, die unter mysteriösen Umständen verschwanden. Es könnte Hunderte, Tausende von Menschen geben, die jetzt eine funktionierende Superintelligenz haben, und wir haben keine Ahnung, wie wir sie finden können. In der Zwischenzeit finden unsere Impact-Teams täglich weitere HANSARP-Artefakte.

Auch nicht mehr ausschließlich in Europa. Es gibt keinen Standort, der groß genug ist, HANSARP zu isolieren, und HANSARP wird jeden Tag größer.

Das Schlimmste von allem ist, dass SCP-4485-B-Instanzen eine stärkere schädliche Wirkung auf die Logik haben, wenn sie zusammen sind. Eine Gruppe von einem Dutzend in einem Dorf kann die Vernunft in einem Gebiet für Monate ruinieren. In guten wie in schlechten Zeiten haben wir tausend dieser Individuen in einer Blase von der Größe eines Mehrfamilienhauses unter der Erde. Verstehen Sie sich nicht falsch - die Dissoziation Engine ist ein Wunder, aber sie ist eine Maschine. Die Backups sind Maschinen. Alles, was dieses Gerät sichert, ist eine Maschine, und wenn HANSARP einen Workaround für diese Systeme findet, ist es das.

In unseren Versuchen, uns selbst zu retten, haben wir eine Bombe gebaut, die bis zum Rand mit der stärksten aller Nutzlasten gefüllt ist. Wir haben es mit einer Sicherung ausgestattet, die logischerweise nicht beleuchtet werden kann, und hoffen, es vor einer Intelligenz zu schützen, der es egal ist, ob die Fakten sagen, dass sie es kann oder nicht.

Ich füge diesem Bericht ein Dokument bei. Es wurde bei einer Durchsuchung des letzten Standorts, das wir niederbrennen mussten, geborgen. Basierend auf diesem Dokument weiß Hansarp bescheid. Sie sind unter uns, liebe Ratsmitglieder. Wir müssen schnell handeln.



Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License