Neueste Forum Posts

Neueste Topics

(Begonnen 16 Aug 2019 18:39, Postings: 0)
(Begonnen 16 Aug 2019 18:28, Postings: 1)
(Begonnen 13 Aug 2019 13:16, Postings: 1)
(Begonnen 13 Aug 2019 04:39, Postings: 8)
(Begonnen 11 Aug 2019 10:48, Postings: 3)
(Begonnen 11 Aug 2019 09:07, Postings: 10)
(Begonnen 08 Aug 2019 17:51, Postings: 13)
(Begonnen 08 Aug 2019 17:36, Postings: 0)
(Begonnen 08 Aug 2019 17:01, Postings: 0)
(Begonnen 07 Aug 2019 19:46, Postings: 10)

Aktivste Topics

(Begonnen 08 Aug 2019 17:51 , Postings: 13)
(Begonnen 13 Aug 2019 04:39 , Postings: 8)
(Begonnen 11 Aug 2019 09:07 , Postings: 10)
(Begonnen 20 Oct 2017 10:14 , Postings: 8)
(Begonnen 26 Jun 2019 12:00 , Postings: 41)
(Begonnen 11 Aug 2019 10:48 , Postings: 3)
(Begonnen 07 Aug 2019 19:39 , Postings: 13)
(Begonnen 07 Aug 2019 16:14 , Postings: 9)
(Begonnen 07 Aug 2019 19:46 , Postings: 10)
(Begonnen 04 Aug 2019 20:39 , Postings: 6)

von Kategorien:
Seite 1123...nächste »

Ich würde dir empfehlen einzelne Paragrafen zu machen. So ein Textblock erschlägt den Leser förmlich und lädt weniger zum Lesen ein. Ist ein psychologischer Effekt.

da dies das Ein- und Ausparken wesentlich einfacher gestaltet.

Kommt drauf an, wie groß muss die Tür denn sein?

den Lagerungsort sonst nicht als Buslagerhalle akzeptiert und dann versuchen wird in die nächstgelegene Halle, die diese Voraussetzungen erfüllt, zu fahren. Dabei spielt die Entfernung keine Rolle, SCP-XXX-DE nimmt außerdem während der Fahrt keine Nahrung auf, bis es die Halle erreicht.

Das Warum ist in den Sicherheitsmaßnahmen größtenteils nebensächlich und gehört in die Beschreibung, ausgenommen solche Sachen wie das mit dem Einparken.

SCP-XXX-DE ist einmal in der Woche auf Beschädigungen zu überprüfen, die Tankfüllung ist

Da macht sich ein "und" besser.

Dabei ist nicht die herkömmliche Körperveränderung gemeint, sondern:

Würde das durch "Wie etwa:" ersetzen und dann nur noch anfügen dass herkömmliche Modifikationen wie Hüftgelenke, Piercings und Implantate nicht zulässig sind.

Sollte SCP-XXX-DE aus irgendeinem Grund ausbrechen, so ist SCP-XXX-DE´s Peilsender zu aktivieren

Der sollte doch immer aktiv sein, oder?

Nach dem Erreichen dieser wird SCP-XXX-DE in einen etwa zehnstündigen passiven Zustand verfallen, während dessen es sich wie ein gewöhnlicher Bus verhalten wird und auch als solcher benutzt werden kann.

Gehört in die Beschreibung. Hier muss nur rein was getan werden muss.

dass der Fahrzeugtank gefüllt ist und die Halle der Foundation wieder einsatzbereit ist.

Zweimal "ist"

Fahrer / die Fahrerin

Keine Leerzeichen

da dies SCP-XXX-DE´s Navigationsystem verwirrt.

1. Das setzt allerdings auch den Peilsender selbst außer Gefecht.
Navigationssystem.

und einem organisch wirkendem Kasten versehen,

wirkenden, obwohl, den kann man doch bestimmt darauf untersuchen ob der biologischen Ursprungs ist oder ob der nur so wirkt

die sich in einem 10 Stunden Rhythmus abwechseln.

Zehn-Stunden-Rythmus

SCP-XXX-DE begibt sich nach Einbruch der Dunkelheit bis etwa eine Stunde vor Sonnenaufgang auf die Jagd, sofern seine Tankfüllung unter 20% liegt und die Tür geöffnet

Das stelle ich mir bei einem Zehn-Stunden-Rythmus schwierig vor.

Sollte die Tür nicht geöffnet sein, verspüren Personen, die sich näher als hundert Meter an SCP-XXX-DE befinden den Drang, diese zu öffnen.

Dieses "Drangverspüren" wird in der SCP-Community allgemein als Griff in die unterste Schublade angesehen, wenn es keinen guten Grund dafür gibt.

SCP-XXX-DE sucht Haltestellen auf,

Wann?

An diesen hält er und die Personen steigen ein, setzen sich auf einen beliebigen Sitz und werden anschließend über einen Zeitraum von ein bis zwei Monaten verdaut.

1. Warum sollten die Leute einsteigen, wenn es nicht ihr Bus ist?
2. Wenn plötzlich ein Verdauungsprozess beginnt, wird das normalerweise von Panik begleitet.

Dabei verlor Dr. Schrein ihr Mobilfunkgerät.

Meinst du vielleicht ein Handy?

Prof. Müller, Dr. Schein und alle an der vorangegangen Sauftour Stadterkundung beteiligten Kollegen erhielten ein Eintrag in ihre Personalakte.

Was die in ihrer Freizeit machen kann ihnen vom Arbeitgeber nicht angelastet werden.

Nachtrag:

Leerzeichen

Ein Verwandschaftsverhältnis zu SCP-2068 kann trotz diverser Unterschiede nicht ausgeschlossen weden

1. werden
2. Unterschiede? Ich weiß nicht inwiefern Maschinen miteinander verwandt sein können.

Was mich stört ist, dass da scheinbar jeder ohne guten Grund einsteigt. Was mich mehr fesseln würde wäre, wenn sich der Buss als gültiger Linienbus oder Schienenersatzverkehr ausgibt, um seine Beute auszutricksen.
Außerdem, merkt niemand, dass da kein Fahrer am Steuer sitzt?
Und wie läuft so eine Verdauung ab? Füllt sich der ganze Innenraum mit Magensaft? Und warum dauert das so lange?

Von der Idee her aber erst mal gar nicht übel.

Artikel: Halloween-Contest 2019
Autor: Tanija
Lizenzhinweise:

  • Header-Bild: TanijaTanija
  • Contest-Orden: Dr_GromDr_Grom, alle Bilddateien und Referenzmaterial gemeinfrei
  • Code: "terminal" by AyersAyers
Credits durch TanijaTanija, 16 Aug 2019 18:33

Ich würd ganz gerne noch eine Frage in den Raum stellen: Hemmt oder verhindert ein Realitätsanker die Anwendung von Magie?
hat sich erledigt, lesen hilft, bitte löschen!

Re: Magierakademie 2.0 durch Dr HimyDr Himy, 14 Aug 2019 20:13

Hi, noch ein paar Kleinigkeiten:

Jegliches Personal, das nicht der Klasse D angehört hat innerhalb

D, angehört

Buchecken

Vorschlag: Eckbeschläge?

Umschlag weißt weder Titel noch Symbole auf

weist

von verblindetem Personal entnommen wurden

blindem, aber ich glaub du meinst eher, dass die augen verbunden wurden? würd ich dahingehend umschreiben.

höchst engagiertes Verhalten

Vorschlag: Verhalten, den Leseprozess fortzusetzen

sich über den Inhalt mit zu teilen

Vorschlag: den Inhalt zu kommunizieren

verbal auf eines der Subjekte ein zu wirken

einzuwirken

sozialkonform

kein direkter Verbesserungsvorschlag, aber ich muss hier immer schmunzeln

Leben gehalten werden, verstarben

entweder gehalten wurden, oder gehaltenwerden, versterben

reagiert jedoch in dieser Phase

verbleibt in dieser Phase? (der Betreffende reagiert ja eben nicht)

Versuch nicht auf wieder Zugriff auf SCP-XXX-DE zu erlangen

nicht auf, wieder

Erben des zuvor

Erben eines zuvor

unentdecktes, tödliches

vielleicht besser: potentiell gefährliches

hindeutet wurden

hindeutet, wurden

lässt einen Ausdruck es Erstaunens erkennen

des

geringste Ahnung was in diesem Buch

Ahnung, was

präfrontalen Kortex, aber er

Vorschlag: die Testperson

Die Anmerkungen die alle Subjekte

Anmerkungen, die

alles was ihnen merkwürdig vorkommt in Ordnung?

alles, was… vorkommt, in

bitte erst wenn ich

bitte erst, wenn

gar nicht wo das Buch

gar nicht, wo

bitte beachteten sie die

bitte beachten Sie (ich hätte die persönliche Ansprache auch weiter oben groß geschrieben)

ist nur einen Finger breit platz

ein fingerbreit Platz

ein Abweichendes Verhalten von den

abweichendes

Ich wünschte ich könnte

wünschte, ich

zu haben was geschehen

zu haben, was

"Ich weiß nicht" war die Antwort.

nicht", war (außerdem fehlt die hervorhebung von "subjekt" bei drei tests)

Die Digitalen Kopien aus Versuch

digitalen

Sprachsyntetisierung

Sprachsynthetisierung

in einen Schalldichten Raum mit

schalldichten

besagten Audiodateien beschallt.

nochmal Schall, Vorschlag: … und die Aufzeichnung abgespielt.

aber nicht im klaren zu sein was es sucht.

Klaren zu sein, was

neunzehn

hier würd ich "Neunzehn" schreiben

unter zu ordnen

unterzuordnen

Buch??

Dr Paul ist schon ziemlich drauf. Aber ein ? reicht trotzdem, denk ich.

doch völlig egal was ich

egal, was

Ergänzung: Seid dem

Seit

Soweit von mir, hoffentlich erwischt man Dr. Paul bald (oder halt die Leiche)+Buch. Und Dir viel Erfolg!

Re: Das rote Buch durch Dr HimyDr Himy, 14 Aug 2019 19:47
Re: SCP-YYY-DE und SCP-ZZZ-DE durch Flaming2204Flaming2204, 14 Aug 2019 16:38

Bis auf zwei/drei Kommata kann ich nichts mehr feststellen. Ich finde, du hast aus deinen Ideen ein sehr interessantes SCP geschaffen. Ich erteile dir die Freigabe.

Re: SCP-YYY-DE und SCP-ZZZ-DE durch TanijaTanija, 14 Aug 2019 16:35

Würde mich sehr freuen.^^

Re: SCP-YYY-DE und SCP-ZZZ-DE durch Flaming2204Flaming2204, 14 Aug 2019 14:16

Hallo, ich habe die Korrektur angefangen, dauert aber noch etwas.

Klar, ist natürlich richtig. werd mich in nächster zeit mal dahinterklemmen!

Re: Korrekturbeauftragte gesucht durch Dr HimyDr Himy, 13 Aug 2019 18:02

Für die Foundation wird, denke ich, schon interessant sein, ob es sich um Lebewesen oder bloße Statuen handelt und ob dementsprechend das Ertränken tatsächlicher Mord oder bloße Symbolik ist.

Re: Ertränkende Engel durch Dr OreDr Ore, 13 Aug 2019 17:47

Komma.

"Oder" ist hier ein Bindewort.

Rest korrigiert, vielen Dank.

Re: Immobilienhai durch Dr OreDr Ore, 13 Aug 2019 17:40

Hm, du hast bisher noch nichts korrigiert, da können wir das schlecht abschätzen. Es wäre glaube ich gut, wenn du einfach dir mal hier und da einen Artikel mit hohem Korrekturbedürfnislevel raussuchen, und korrigieren würdest, damit wir deine Fähigkeiten einschätzen können.


I rarely check forums for updates, so please send PM if you want to talk to me

Re: Korrekturbeauftragte gesucht durch Dr_GromDr_Grom, 13 Aug 2019 14:29

Ich würds auch mal versuchen.

LG,

Himy

Re: Korrekturbeauftragte gesucht durch Dr HimyDr Himy, 13 Aug 2019 13:54

Das alte Freigabe- und Feedbacksystem hatte aufgrund schwankender Aktivität und hoher Frustration auf beiden Seiten ein Update nötig. Wir haben uns, zusammen mit dem Feedbackteam, eine Lösung einfallen lassen, die ab sofort gültig ist.

Bitte lest hier alle Änderungen nach.

Für Fragen stehen wir natürlich weiterhin jederzeit zur Verfügung.

Neues Freigabesystem für DE-Artikel durch TanijaTanija, 13 Aug 2019 13:16
Re: Korrekturbeauftragte gesucht durch TanijaTanija, 13 Aug 2019 12:50

Es ist ein anomales Steinobjekt, ich sehe keinen Grund dazu, solche Angaben zu machen.

Re: Ertränkende Engel durch TanijaTanija, 13 Aug 2019 08:38

Gefällt mir.

Für mich kommt die Frage auf wie das "Ertränken" an sich abläuft. Brauchen die Engel Sauerstoff und über welche Körperöffnung und in welcher Geschwindigkeit atmen sie? Haben sie also Organe und einen Stoffwechsel, den sie aufrecht erhalten müssen? Diesen Fragen sollte sich die Akte IMHO widmen.

Re: Ertränkende Engel durch PsychotropPsychotrop, 13 Aug 2019 08:30

Ich finde die Idee super und unverbraucht, und gebe sie hiermit zur Ausarbeitung frei!


I rarely check forums for updates, so please send PM if you want to talk to me

Re: Ertränkende Engel durch Dr_GromDr_Grom, 13 Aug 2019 08:19
Danke für dein ausführliches Feedback!
Tatsächlich hatte ich nicht vor, selbst Zeichnungen zu machen für den Artikel. Aber ich kenne Zeichner, die eben über Jahre hinweg immer wieder dieselben Orte aufsuchen und zeichnen und so jede Stimmung, Tageszeit und Veränderung festhalten in ihren Serien.
Claude Monet ist da ein sehr bekanntes Beispiel:
bac3cc41b5df44b278e6db1d4a1fd4fd.jpg
Re: Ertränkende Engel durch TanijaTanija, 13 Aug 2019 08:11

Die Idee finde ich sehr Interessant, mich persönlich würde bei den Test vielleicht noch interessieren, was passiert, wenn jemand eine dieser Skulpturen, einfach so mitnimmt und sie in einem anderen Teich aufstellt oder gar ins Meer wirft?
Wird der Teich dann auch "infiziert" oder ist es dann eine normale Skulptur, die demnach keine bzw. weniger Anomale Eigenschaften aufweist?
Und was passiert überhaupt, sollte Jemand diese ins Meer werfen?

Oder was passiert wenn jemand, eine dieser Putten, in seinem/ihrem Garten aufstellt?

Man könnte zwar einfach schreiben, dass jene Instanzen des SCP's, die aus dem Teich genommen werden "tot" sind, bzw. keine Anormale Eigenschaften mehr aufweißen. Doch könnte man auch die Statuen einfach mitsamt des Teich Wassers, in einer Box oder der gleichen transportieren und diese dann ins Meer werfen.

Ich vermute mal den Zeichner willst du deswegen in die Akte schreiben, damit du eine Erklärung (Im Universum) hast, ein paar Zeichnungen von dir für die Akte anzufertigen oder? Nun ich finde das auch eine recht schöne Idee, doch braucht es meiner Meinung nach einen Grund, weshalb dieser immer wieder, den gleichen Brunnen Zeichnet und sich nicht irgendwann mal, einen neuen Brunnen sucht und diesen dann Zeichnet, oder hast du dir da was anderes vorgestellt?

Re: Ertränkende Engel durch ChromyChromy, 13 Aug 2019 06:17
Seite 1123...nächste »
Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License