Neueste Forum Posts

Neueste Topics

(Begonnen 28 Sep 2022 21:00, Postings: 3)
(Begonnen 27 Sep 2022 20:02, Postings: 5)
(Begonnen 26 Sep 2022 19:56, Postings: 0)
(Begonnen 26 Sep 2022 16:00, Postings: 3)
(Begonnen 26 Sep 2022 12:01, Postings: 5)
(Begonnen 25 Sep 2022 09:11, Postings: 1)
(Begonnen 24 Sep 2022 20:57, Postings: 1)
(Begonnen 22 Sep 2022 20:47, Postings: 5)
(Begonnen 20 Sep 2022 18:35, Postings: 2)

Aktivste Topics

(Begonnen 31 Aug 2022 07:00 , Postings: 47)
(Begonnen 27 Sep 2022 20:02 , Postings: 5)
(Begonnen 22 Sep 2022 20:47 , Postings: 5)
(Begonnen 05 Sep 2022 16:58 , Postings: 11)
(Begonnen 26 Sep 2022 12:01 , Postings: 5)
(Begonnen 05 Sep 2022 14:08 , Postings: 18)
(Begonnen 03 Sep 2022 11:40 , Postings: 19)
(Begonnen 02 Sep 2022 14:02 , Postings: 14)
(Begonnen 28 Sep 2022 21:00 , Postings: 3)
von Kategorien:
Seite 1123...nächste »

Wird überarbeitet, danach würde ich sagen bin ich endlich fertig :)


Dr. E. Schreiter

Re: SCP-XXX-DE Symbiont durch Archivar (cux)Archivar (cux), 29 Sep 2022 05:56

Nuuun

Nur dem 05 und 04 Rat sowie Dr.⬛ und seinem engsten Kollegen haben die Erlaubnis diese Akte in der Hand zu halten oder zu verwenden!!!

SCP-300-DE: Die Schrecken der drei Ozeane
klasse: Keter

1. O4 und O5

2. Dr. █ (außerdem ist der Balken zu klein)

3. Die Akte ist digital…also kann man sie gar nicht halten

4. "Seine engsten Kollegen"?

5. Mach das besser fett

6. Objekt-Nr.: SCP -300-DE

7. Der Name kommt in die Credit Box

8. Klassifizierung

9. Bitte mach da Absätze hin

LG
Dr_KuttelfischDr_Kuttelfisch

Re: Jester SCP-300-DE durch Dr_KuttelfischDr_Kuttelfisch, 29 Sep 2022 05:31

1. Dies ist der Punkt, dass die Foundation herausfinden wollte und deswegen den Außenposten errichtet hat. Im Audio-Log wird ja erwähnt, dass vielleicht so eine Methode zum Überleben nach einem XK-Ereignis gefunden wird.

2. Also, lebende Dinosaurier, die in der Kälte überleben und bei der jede Brut mehr menschlichenähnliche Intelligenz und drastische körperliche Veränderungen ohne Einfluss von außen hat finde ich persönlich schon ziemlich anomal.

Nein, du hast recht, ich habe das Fussnoten-Format einfach kopiert und vergessen, den Titel zu ändern. ^^

Ich will aber noch fragen, wie ich den Artikel beenden kann? Ich finde nämlich, dass noch ein gutes Ende fehlt. 🤔


Gruss
Rabe

Ich mag idee hinter dieser SCP echt aber mich Stört zwei Sachen. Wie konnten sie so lange überleben und was macht diese Organismen eigentlich Anomal ?

Hallo, ich mal wieder…

Endlich ist mein Beitrag für den Wettbewerb für euer Feedback bereit:

SCP-300-DE - Eiskalte Intelligenz

Wie immer die wahrscheinlich nicht notwendige, aber gern gesehene Trigger-Warnung:

  • Dinosaurier.
  • Sehr viele Dinosaurier.
  • Sehr, sehr, sehr viele Dinosaurier.
  • "Milde" Gore-Szenen.
  • Szenen von Gewalt gegen Tiere.
  • Szenen von Gewalt von Tieren gegen Menschen.
  • Sprengung eines Außenposten.
  • Fluchworte
  • Ein Arsch von einem leitenden Forscher und Außenposten-Leiter.
  • Die Frage, ob Mensch oder Tier intelligenter ist.

Wie immer freue ich mich auf Feedback, Korrekturen, Hinweise, Freigaben und Fiepende Hintergrundgeräusche.

Oh shit…

Die Zeichnung stammt wieder einmal von meiner wunderbaren Freundin und Assistentin1, die Fotos sind von mir.

Freigaben:

User: 0
Beauftragte: 0
Admins und andere hohe Tiere: 0

Hey, guten Abend.
Sorry das ich direkt mit sowas komme, allerdings ist der Aufbau etwas falsch. Wenn du willst kannst du ja mal in der SCP Serie DE vorbeischauen und gucken, wie genau ein SCP aufgebaut sein muss.
Der Inhalt ist ganz ok, auf Grammatik sowie Logikfehler gehe ich morgen ein.
War jetzt eine kurze grobe Rückmeldung, morgen gibt's ausführlicheres Feedback.
Schönen Abend noch

Re: Jester SCP-300-DE durch Dr Steven BrandDr Steven Brand, 28 Sep 2022 20:36

Anmerkung von Prof. Faust:

Ein Hendekagram bezeichnet ein elfzackigen Stern. Die meisten Leute kennen das Pentagram, welches fünf Zacken besitzt. Ein Hendekagram kommt sehr selten in der Thaumaturgie zum Einsatz, wegen dessen Komplexität. Die Verwendung eines solchen zeigt zum einen ein tiefer gehendes Wissen über das Okkulte, also auch das handwerkliche Geschick von Nöten. Trotzdem muss eine Person Geduld haben, also muss PoI-1200-DE dies vorbereitet haben.

Ist mit "Prof. Faust" Dr. Faustchen gemeint und du hast es falsch geschrieben oder ist das ein anderer Doc?

Konnte sonst keine anderen Dinge finden

Ich würde "Anomalie" durch "Etwaiges" ersetzen, damit es nicht so doppelt klingt.

Ich habe es jetzt mit "etwas Ungewöhnliches" ersetzt.

Zur Steinzeit hätte man zu den Menschen noch Affe oder so sagen können.

Der Homo sapiens, also der moderne Mensch, entstand vor etwa 315.000 Jahren. Davor gab es schon andere Arten von Menschen, jedenfalls habe ich das bei meiner Recherche so verstanden. Also ist Affe ja schon da eine ganz andere Spezies, oder habe ich dich falsch verstanden?

Du könntest am Anfang der Akte ein memetisches Wirkmittel rein stellen, das dort nur als Sicherheitsverriegelung zu dienen scheint. Am Ende findet der Leser dann raus, dass das Mittel in Wirklichkeit die Infektion vorantrieb. Falls du welche suchst, kannst du sie am besten bei Wikimedia unter Fraktale finden.

Vielleicht ein memetisches Wirkmittel, das einen tötet, wenn man das Dokument nicht zu Ende liest? Oder ist das overkill?

Aber es freut mich, dass dir die Akte gefallen hat, und danke für die Vorschläge.


buerste333

Re: SCP-300-DE Vorschlag durch Evil SantaEvil Santa, 28 Sep 2022 18:04

Zu dem Zeitpunkt ist der Kerl Teil einer unbekannten Anomalie. Dem wird aus Sicherheitsgründen nichts in die Hand gedrückt, dass potentiell als Waffe eingesetzt werden kann.

Re: SCP-XXX-DE Symbiont durch Dr OreDr Ore, 28 Sep 2022 16:44

Ist die "Leviathan-Klasse" eine wissenschaftliche Einstufung?

Meines Wissens schon…habe das schon öfters gelesen…weiß aber grad kein Beispiel…hast du denn ein Problem damit?

Was passiert denn, wenn jetzt doch eine zivile Person das Ding sieht? Da könntest du die Sicherheitsmaßnahmen noch etwas ausformulieren.

Stiiimt…wird ergänzt

Der Rest wurde übernommen…vielen Dank

Re: Kuttels 300er durch Dr_KuttelfischDr_Kuttelfisch, 28 Sep 2022 15:25

Was hat die Foundation herausgefunden, dass sie hier eine Anomalie vermuten?

Ich würde "Anomalie" durch "Etwaiges" ersetzen, damit es nicht so doppelt klingt.

Also haben wir unsere Samen in den Wunden von Menschen abgegeben und als diese sich fortgepflanzt haben, waren wir in ihren Gehirnen und haben sie in die Richtung gestoßen, die wir wollten.

Zur Steinzeit hätte man zu den Menschen noch Affe oder so sagen können.

Wir haben herausgefunden, wie wir memetische Wirkmittel nutzen können, um das Bewusstsein der Menschen zu manipulieren, ohne in ihren Gehirnen herumkriechen zu müssen.

Du könntest am Anfang der Akte ein memetisches Wirkmittel rein stellen, das dort nur als Sicherheitsverriegelung zu dienen scheint. Am Ende findet der Leser dann raus, dass das Mittel in Wirklichkeit die Infektion vorantrieb. Falls du welche suchst, kannst du sie am besten bei Wikimedia unter Fraktale finden.


Tolle Akte
Parasiten sprechen mich auch immer an.

Re: SCP-300-DE Vorschlag durch KarpfischKarpfisch, 28 Sep 2022 14:21

Ich mag 3090 und 5579 sehr.

Oh, und natürlich SCP-2106^v^


Gruss
Rabe

Ich hätte mehrere SCPs die mir sehr gefallen, mein Topfavorit ist aber SCP-1678 ,,Unlondon"

Re: Was ist euer lieblings-SCP durch HistorykaHistoryka, 28 Sep 2022 13:11
Re: Jester SCP-300-DE durch JesterCJesterC, 27 Sep 2022 20:20

Hallu…pack das bitte in eine Sandbox

Re: Jester SCP-300-DE durch Dr_KuttelfischDr_Kuttelfisch, 27 Sep 2022 20:06

Guten tag. Dies ist mein Beitrag für den SCP-300-DE Wettbewerb. Um den Artikel lesen zu können klicken sie bitte diesen link:
http://scpsandboxde.wikidot.com/jester-scp-300-de

Jester SCP-300-DE durch JesterCJesterC, 27 Sep 2022 20:02
Re: SCP-XXX-DE Symbiont durch Archivar (cux)Archivar (cux), 27 Sep 2022 16:27

Alles überarbeitet, bis auf die Sache mit dem Verbandskasten. Ich dachte mir es wäre logisch, dass man so einen mindestens in einer E-Klasse-Zelle hat.

Und um ihre Frage zu beantworten: Nein, ich komme aus Norddeutschland ^^


Dr. E. Schreiter

Re: SCP-XXX-DE Symbiont durch Archivar (cux)Archivar (cux), 27 Sep 2022 15:48
Seite 1123...nächste »
Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License