Dr. Flamings Personaldaten

Name: Dr. F████ M███ G██████ alias Dr. Flaming

Geschlecht: männlich

Geburtsdatum: 22.04.1990


Eingestellt am: 18.09.2011

Sicherheitsfreigabe: Stufe 3

Personalklasse: B

Standort: DE11

Sprachen:

  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch
  • Spanisch
  • Latein

Werdegang: F████ M███ G██████ wurde am 22.04.1990 in █████████, Hessen, als Sohn zweier Lehrer geboren. Mit fünf Jahren wurde er eingeschult und in den nächsten Jahren zeigte sich ein ausgeprägtes Interesse an jeglichen Naturwissenschaften. Er übersprang die achte Klasse und studierte in den letzten drei Jahren seiner Schulzeit parallel zum Unterricht Mineralogie. Im Alter von nur 16 Jahren absolvierte er sein Abitur mit einem Schnitt von 1,2. Nach dem Schulabschluss studierte er Raumfahrt und Astronomie und schrieb eine Doktorarbeit über letztere. Mit 21 Jahren wurde er in die Reihen der Foundation aufgenommen und arbeitete zunächst für vier Jahre als Forscher für Mineralogie und Astronomie im Standort-DE17, bevor er Mitte 2014 nach Standort-DE19 versetzt wurde. Am 01.03.2018 wurde er nach Standort-DE11 im Erdorbit verlegt, wo er nun mit einem Team anderer Forscher von dort aus nach Anomalien sucht.

Psychologisches Profil: Dr. Flaming wird von seinen Kollegen häufig als sehr impulsiv beschrieben. Auch das Wort "Klugscheißer" wird nicht selten in Bezug auf ihn verwendet. Er neigt bei Gesprächen dazu, weit vom ursprünglichem Thema abzuschweifen und singt, summt oder pfeift nahezu unablässig vor sich her, solange er sich auf nichts konkretes konzentriert. Trotz allem wird er als guter und loyaler Mirarbeiter angesehen, der auch gerne freiwillig anderen Angestellten unter die Arme greift. Er hat sich selbst jedoch geschworen, nie bei Versuchen an D-Klässlern zu helfen, da er dies für moralisch in keiner Weise vertretbar hält.

Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License