Djoric-Dmatix-Vorschlag
Bewertung: +2+x

Objekt-Nr.: SCP-001

Objektklasse: Humanoid

Bedrohungsstufe: Grün|Untergeordnet-Rot

Klassifizierung: Euclid

Sicherheitsmaßnahmen: Instanzen von SCP-001 sind innerhalb von Standard-Eindämmungsmodulen für Humanoide einzudämmen. Unter keinen Umständen sind irgendwelche Instanzen von SCP-001 am selben Standort zu lagern, dürfen auf keine Weise untereinander interagieren oder über Informationen bezüglich anderer Mitglieder der Gruppe in Kenntnis gesetzt werden. Jedem einzelnen SCP-001-Subjekt zugeteiltes Personal ist nicht auf die anderen Instanzen von SCP-001 oder die Verbindungen zwischen ihnen in Kenntnis zu setzen.

SCP-001-Subjekte haben außerhalb genehmigter Tests nicht mit irgendwelchen anderen anomalen Objekten in Kontakt zu kommen.

ÜBERARBEITET AM ██.██.20██: O5-SONDERBEFEHL A-1130-X

Angesichts der Ereignisse, die zum Tod von SCP-001-05 geführt haben, ist die Nutzung von SCP-001-Subjekten zur Neutralisation anomaler Objekte hiermit untersagt. Es ist sorgfältig darauf zu achten, dass SCP-001-Subjekte am Leben und unversehrt bleiben. Die Bergung und Eindämmung von SCP-001-Subjekten hat höchste Priorität. Im Falle eines Todesereignisses ist Protokoll Ouroboros so bald wie möglich einzuleiten.

Beschreibung: SCP-001 ist eine Gruppe von sechsunddreißig Personen, die als SCP-001-01 bis SCP-001-36 bezeichnet werden. Es gibt kein erkennbares Muster in Bezug auf ethnische Zugehörigkeit, Geschlecht, Alter oder religiöse Zugehörigkeit zwischen SCP-001-Subjekten.

SCP-001-Subjekte zeigen selbst keine anomalen Fähigkeiten. Alle anomalen Objekte, Entitäten oder Dinge, die in die Nähe eines SCP-001-Subjekts gebracht werden, erfahren jedoch eine erhebliche Modifikation ihrer ursprünglichen Eigenschaften: Meistens führt dies zu einer Verringerung oder vollständigen Aufhebung anomaler Eigenschaften. Eigenschaften, die nicht aufgehoben werden, werden derart verändert, dass sie eine Übereinstimmung mit Objekten mit ähnlichen Eigenschaften aufweisen. All diese Effekte werden sofort und ohne Zutun des Subjekts auftreten. Der Bereich dieser Effekte wird sich ausweiten, wenn mehrere SCP-001-Subjekte zusammengebracht werden, wobei auch die Intensität der Veränderungen zunimmt: Mehrere SCP-001-Subjekte sind in der Lage, anomale Effekte aufzuheben, ohne sich der Anwesenheit besagter Objekte bewusst zu sein.

Alle Subjekte von SCP-001 scheinen sich instinktiv über Informationen bezüglich anderer SCP-001-Subjekte bewusst zu sein, hauptsächlich über die Gesamtzahl der Gruppe und Details zwischen einer und drei Personen. Dieses Wissen ist vage, was das Auffinden nicht eingedämmter Subjekte erschwert.

Der Tod eines SCP-001-Subjekts führt zur Manifestation mehrerer anomaler Entitäten und Phänomene im Bereich. Diese Manifestationen sind so umfangreich, dass herkömmliche Eindämmungsmaßnahmen unausführbar sind und zu erheblichen Verlusten und Kollateralschäden führen. Eingedämmte SCP-001-Subjekte haben behauptet, dass dies ein Ergebnis der Abwesenheit der Verstorbenen ist, die "Dinge durchlässt" und dass weitere Ereignisse im Laufe der Zeit schlimmer werden. Zusätzlich haben eingedämmte Subjekte behauptet, dass jede verstorbene Person durch ein Neugeborenes ersetzt wird, das die entsprechenden Eigenschaften in sich trägt: Es wurden noch keine solchen Personen gefunden.

Siehe Dokument 001-EX für eine Liste bemerkenswerter Modifikationen an Objekten durch SCP-001-Subjekte. Eine komplette Liste aller Aufhebungen sind in Dokument 001-N zu finden.

Anhang-01:

Bekannte Mitglieder von SCP-001 sind wie folgt:

Bezeichnung Ethnie Geschlecht Alter Derzeitiger Status Anmerkungen
SCP-001-01 Jüdisch-Deutsch Männlich 94 Eingedämmt Derzeit in induzierter Stasis, um den Tod zu verhindern. Ein numerischer Identifikationscode ist auf den linken Unterarm tätowiert.
SCP-001-02 Tamil Weiblich 88 Eingedämmt War zum Zeitpunkt der Eindämmung schwanger. Kind ohne Zwischenfall geboren, derzeit unter Foundation-Aufsicht.
SCP-001-03 Britisch Weiblich 91 Eingedämmt Subjekt war eine Krankenschwester der Britischen Armee, 1943 als verstorben aufgezeichnet.
SCP-001-04 Han-Chinese Männlich 97 Eingedämmt Erstes Subjekt, das der Foundation Informationen bezüglich anderer Subjekte offenlegte. Daoistischer Priester der Quanzhen-Schule.
SCP-001-05 Pashtun Männlich 101 Verstorben Subjekt verstarb in der Eindämmung. Siehe Vorfallbericht 001-05-EX für weitere Informationen.
SCP-001-06 Italienisch Weiblich 39 Uneingedämmt Ursprünglich aus einem Hotel in Budapest geborgen. Subjekt floh acht Tage später aus der Eindämmung während des Bruchs an Standort-90. Derzeitiger Aufenthaltsort unbekannt.
SCP-001-07 Polnisch-Argentinisch Weiblich 52 Uneingedämmt In Besitz von GOI-16 "The Horizon Initiative".
SCP-001-08 Russisch Männlich 5 Uneingedämmt In Besitz einer unbekannten Person oder Gruppe. Es wurden keine Familienmitglieder ausfindig gemacht.
SCP-001-09 Australische Ureinwohnerin Weiblich 31 Uneingedämmt In Besitz von GOI-16 "The Horizon Initiative."
SCP-001-011 Nigerianisch Männlich 45 Eingedämmt Die Familie von SCP-001-011 war während seiner Bergung anwesend. Der älteste Sohn von SCP-001-011 leistete dem Personal der Foundation trotz der Einwände von SCP-001-011 bewaffneten Widerstand und wurde neutralisiert. Dem Rest der Familie wurden Klasse-A-Amnesika verabreicht.
SCP-001-012 Arabisch Weiblich 14 Verstorben Das Subjekt wurde durch Mitglieder der GOI-03 "The Chaos Insurgency" während eines Bergungsversuchs getötet. Siehe Vorfallbericht 001-012-RC-EX für weitere Informationen.
SCP-001-013 Koreanisch-Amerikanisch Weiblich Unbekannt Uneingedämmt Aktiv aussichtslose Bergungsversuche.
SCP-001-014 Navajo Männlich 23 Eingedämmt Wurde von Foundation-Personal geborgen, nachdem das Subjekt Kontakt mit SCP-1295 aufnahm. Siehe Dokument 001-EX für weitere Informationen.

Anhang-02: SCP-001-01 bis SCP-001-05 wurden zuerst am ██.██.1944 während der Untersuchung vermuteter Wunder und anderer anomaler Ereignisse im Gebiet der HMFSCP1 in Jerusalem geborgen. SCP-001-01 bis SCP-001-05 wurden in der Obhut von drei Personen entdeckt, die als POI-1458, POI-1459 und POI-1460 eingestuft wurden. Diese Personen besitzen mögliche Verbindungen zu GOI-16 "The Horizon Initiative" und könnten an ihrer Gründung beteiligt gewesen sein.

Der Bergungsversuch wurde durch Gruppenkämpfe innerhalb der HMFSCP verhindert. SCP-001-01 wurde während des daraus resultierenden Feuergefechts schwer verletzt, aber zusammen mit den anderen Subjekten geborgen, erfolgreich stabilisiert und in die Zuständigkeit der schützenden Gruppe übergeben. Die Personen, die für den Schutz der SCP-001-Subjekte verantwortlich waren, flohen während der Kämpfe und konnten nicht festgenommen werden.

Befragungsprotokoll 001-11-02

Die folgende Befragung von SCP-001-05 wurde am ██.██.19██ aufgezeichnet.

Dr. ████████: Sie sprachen letztes Mal davon, eine spezielle Bestimmung zu haben. Können Sie das bitte erklären?

SCP-001-05: Ich bin hier, um die Dinge in Ordnung zu bringen.

Dr. ████████: Fahren Sie fort.

SCP-001-05: Die Welt ist zerbrochen, Doktor, und meine Brüder und Schwestern und ich sind hier, um sie zu heilen, um uns zu versammeln und auf das vorzubereiten, das kommen wird. Der Prozess wurde bereits in Gang gesetzt, obwohl es leider einige Rückschläge gab.

Dr. ████████: Bitte erklären Sie das.

SCP-001-05: [SCP-001-01], er war derjenige, der den ganzen Rest versammeln sollte. Da er nun zwischen Leben und Tod schwebt, fällt diese Pflicht uns zu, doch wir haben nur flüchtige Blicke auf einige Wenige unserer Zahl. Es ist genug.

Dr. ████████: Sie fürchten nicht um seine Sicherheit?

SCP-001-05: Tod ist nur ein weiterer Teil von dem, das sein soll. Nichts, wovor man Angst haben müsste.

Dr. ████████: Eine beneidenswerte Sicht der Dinge. Wie haben Sie von Ihrer Bestimmung erfahren?

SCP-001-05: Ich hatte einen Traum. Omen, Prophezeiung, Halluzination, nennen Sie es, wie Sie wollen. Es pflanzte einen Samen in meinem Kopf, eine Intuition könnte man sagen. Am nächsten Tag traf ich [SCP-001-01].

Dr. ████████: Können Sie den Traum beschreiben?

SCP-001-05: Da war ein Mann, ein Mann in teurer Kleidung, wie ein König oder Kaiser. Er sagte immer "Wo ist der Schneider? Wo ist mein Schneider?" und ging auf und ab. Immer, wenn er das fragte, antwortete eine andere Stimme: "Er ist schon nahe, er ist ganz in der Nähe." Aber er kam nie an. Der Mann wurde immer aufgebrachter und als er auf und ab ging, kamen Motten und landeten auf ihm und begannen, seine Kleidung aufzuessen. Seine Roben fransten aus und verrotteten, während mehr und mehr Motten auf ihm landeten, manche bissen sogar in seine Haut. Doch dann öffneten sich die Türen und es traf nicht ein Schneider ein, sondern Dutzende, angeführt vom meisterhaftesten Schneider im Königreich. Der König war überglücklich, da er wusste, dass er vor den Motten gerettet werden würde, die ihn zu verzehren versuchten. Ich wachte dann auf und ich wusste es. Er fand mich und ich folgte ihm.

Dr. ████████: Verzeihen Sie die dramatische Ausdrucksweise, wenn Sie alle zusammenkommen, wird die Welt untergehen, korrekt?

SCP-001-05: [Kichernd] Doktor, die Welt ist bereits untergegangen. Dies soll der letzte Krieg sein. Die Zeit der Welt ist gekommen und gegangen und sie wird immer dünner bis zum Tag, an dem nichts mehr übrig sein wird als die Motten. Wir können uns gegenseitig allein finden.

Dr. ████████: Und was passiert dann?

SCP-001-05: Ruhige Tage, Doktor. Ruhige Tage und Frieden.

Vorfallbericht 001-05-EX

Vorfallbericht 001-012-RC-EX

Dokument 001-EX

Dokument 001-IC-34

Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License