D-114
Bewertung: +6+x

Objekt: Zukriff!, bidte nehmt das mal ernst!

Klasse: Stinka Schtinkether, warscheinlich

Stinkerheitsmaßnahme: Hallo, hier is der Lukas. Letzdesmal, hab ich
euch gebetet um Understüdzung. Weil da doch ein Monstah war! Aba ia wolltet ja nicht. Jäzdt hamwa den Salad! Das Hohlderdipolder in dem Schlahfzimer is nicht mähr so schlimm, Aba: Die Ahnomalihe hat was gepflanzt!
Oh wie schön, oh wie daine Augen Leuchten!: Das hat main dumma Vata zu Mama gesagd. Dahran sieht man ja: Memtisch ist das Vieh! Ich erzäl mal: Die Olle Mommse hatte ein dieken Bauch, auf einmal. Uhnd das fanden die gut! Sonst imma: Janicht so fed werden, du frist wie eine Sau! Aba da dann: "Manomeda, bist du die tolle Olle, verschwollen mit dem dikgsten Barasiten im Bauch!" Oda so. Und jedzt hat das Ding sich ainen Pladz auserhalb erkämft- anguckn sollte ich das und sagn wie schön das is. Hab mal Kagga gemacht mit Rosinchen drin das sah bessa auhs als der Joel. Außadehm stinkd der! Memtisch wohl vawirrht, die Ollen. Der brühlt in da Nacht, mit seina fiesen Bagplflaumänfressä. Und die dooffn Äldan wiggln den aus. Ich muss fast reihan, aba die olle Mommse sagd: Coded ein, Gans normal. Kohnte keinen Code ergennen, nur dahs sich der von open pis unten eingesch.! Ich darf diese Worte nicht sagen. Mia drohd Straffe, dem Ding da nicht! Wen ia nicht lanksam ein Ähm-Tee-Äffchen schickt üpaleg ich mia ob ich mich ned auch pis zum Hämdgragen einsch.! Wahrum düaffen die Ollen Sch! schreien und ich nicht so? Ahlso holt die Ahnomalie ab, wen ia den ned gleich fintet: immer der Nahse nach, an da Tür steht: Kevin-Joel.

Am Rahntä der Vazveiflung,

Lukas

Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License