Kanon-Portal

Die Vorstellung, dass wir keinen kanonischen Hintergrund hätten, ist manchmal ein bisschen komisch. Es ist nicht so, dass wir keinen Hintergrund hätten. Wir haben mehrere, die einander berühren, sich überschneiden und ineinander übergehen. Ihr als Leser müsst entscheiden, was ihr glaubt und als Herz des Universums betrachtet. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Autoren es nicht beabsichtigen würden. Zusammenarbeit ist das Herz der Innovation.

Es folgt eine Sammlung von Links zu den anerkannten, geteilten Hintergründen des SCP Foundation Universums. Wenn du einen verfasst, solltest du zuvor das andere Material von diesem Hintergrund lesen und versuchen daran zu denken, dass diese Dinge miteinander in Verbindung stehen.

Um einen Hintergrund zu schreiben oder zu übersetzen, benutzt bitte die folgende Vorlage:


Offiziell hat die SCP-Foundation keinen kanonischen (also fest definierten) Hintergrund. Es gibt zwar einige Hintergrundartikel, die als kanonisch angesehen werden, wie Über die SCP Foundation, Objektklassen, Geheimhaltungsstufen und andere. Das heißt aber nicht, das es keinen alternativen Hintergrund geben darf, in dem alles anders ist. Letzten Endes entscheiden die Autoren der SCPs welche Wahrheit in ihrem SCP existiert. Daraus resultieren die unterschiedlichen und teilweise widersprüchlichen Details in manchen SCPs.

Da niemand sich anmaßen will die ultimative Wahrheit über eine fiktive Institution zu kennen gibt es im englischen Original wie auch bei uns das Hintergrund Portal bzw. den Canon Hub, in welchem all diese Hintergründe aufgeführt sind. Manche dieser Hintergründe gehen einfach nur tiefer ins Detail, andere sind völlig andere Universen.

Hier kann jeder der möchte ein neues SCP-Universum definieren. Zum Beispiel eines, wo der kalte Krieg noch andauert, Menschen zwei Köpfe haben oder oder oder. Beachtet aber, dass wir auf diffizile Themen, wie ein Universum in dem die Nazis gewonnen haben, sämtliche Augen haben die uns zur Verfügung stehen.

— Dr. Grom


Kanons des deutschsprachigen Raums

Irgendwer muss schließlich das Chaos das zwei menschenverachtende Regimes angerichtet haben aufräumen.


Die deutschsprachige SCP Foundation ist eine selbstständige Tochter der SCP Foundation und untersteht direkt O5.


SKP

Sonderkommando für Paranormales


Es ist war. Alles ist war. Die Amis haben sie gefangen und weggesperrt. Sie wollten nicht sehen was erreicht werden kann, wenn wir dem was wir für paranormal halten auf den Grund gehen, und es zu nutzen lernen. Darum haben sie den Krieg verloren.


Vor 500 Jahren ritten wir auf Pferden, vor 250 Jahren benutzten wir ein Auto, vor 100 Jahren flogen wir Jets, und vor 20 Jahren stiegen wir in den Himmel.


Die Avengadagra sank langsam, aber sicher zu der Dock-Stelle herunter. Mit einem lauten, metallischem Knarzen legte sich diese in das veraltete Loch. Ein starker, von der Avengadagra ausgehende Windstoß erschütterte die grünen Laubbäume in der Nähe.


Die Menschheit wurde vernichtet. Niemand hat überlebt. Der Homo sapiens ist nicht mehr. Doch das ist nicht das Ende. Denn um der Menschheit willen machen die Maschinen weiter.


"Sie denken alles ist verloren. Sie denken wir haben die Menschen enttäuscht. Sie denken unsere Schöpfer sind auf ewig verloren. Doch ich sage Ihnen, nein! Wir sind Androiden der Foundation, eine ihrer größten und fortgeschrittensten Schöpfungen. Man hätte uns niemals diesen Verstand gegeben, wenn man nicht mit Rückschlägen gerechnet hätte. Darum sage ich, ziehen Sie alle Register, geben Sie alles was ihr Körper hergibt und erfüllen Sie unsere oberste Direktive! Für unsere Schöpfer!"


Kanons des französischsprachigen Raums

In naher Zukunft löst eine Entität einen weit verbreiteten massiven Eindämmungsbruch aus, der zu 99,99 % zum Auslösung der Menschheit führt und die meisten SCPs freisetzt, die anderen werden durch die Explosion von praktisch allen, bis auf einige wenige, Standort-Sprengköpfe, zerstört.


Und während uns eine unwirklich scheinende Sonne blendete, stellte sich eine Frage.
Und nach Alef?

- "Nach Aleph Teil 1: Der Anfang" von Dr. Grym


Dieser etwas untypische Kanon zielt darauf ab, die verschiedenen sekundären, aber wiederkehrenden Charaktere, die die Autoren durch Berichte, Geschichten und Interventionen verwenden, hervorzuheben.


Geboren am 3. April 1987 in Paris, setzte er sein brillantes Studium bis zum Abschluss im Jahr 2011 fort und erhielt danach eine Stelle in einem der Foundation angeschlossenen Forschungslabor.

— "Forschungsassistent William" von Dr Benji


Kanons des chinesischsprachigen Raums

Ist das Verschwinden von Anomalien ein Morgengrauen der Menschen, die ihre Ordnung und ihr Wiederaufleben wiedergewinnen, oder ein Sonnenuntergang der Geschichte, der zum Ende führt?


Wenn du siehst, wie das, woran du geglaubt hast, verschwindet, nie existiert hat, zu Asche wird. Welche Stimme wird in deinem Kopf widerhallen?
Ist es der Kummer der Glocke der Verzweiflung? Oder sind es die ersten Lieder des freudigen Vogels?
Du siehst es, du kennst es. Ein Leben muss seinen Tod haben, ein Tod muss sein Leben haben. Der Gott ist bereits tot und ist schon einmal gestorben. Aber unser Glaube hat sich nicht geändert, wir haben einmal seinen zerstückelten Körper zusammengesetzt, Stück für Stück wie ein Puzzle.
Wir haben nichts dagegen, es ein zweites Mal zu tun.

— Sicherlich sind sie gestorben, von Airalin_Knowledge.


Kanons des englischsprachigen Raums

Geschichten über virtuelle Menschen, die einen virtuellen Unterschied machen.


Bitte fühl dich nicht so. Ich weiß, es ist groß und beängstigend … Ich wünschte, du könntest den Mut sehen, den ich in dir sehe.

Aus "Null abschließender String" von LurkD


Die Menschheit beschützen, ob sie es mag oder nicht.


Beachte, dass die Ausführung von Prozedur Pizzicato notwendigerweise einen unumkehrbaren Fehlschlag des Zweiten Auftrags (Geheimhaltung) zur Folge haben wird, um einen Erfolg des ersten Auftrags (Überleben) zu erlauben. Ziele des Dritten Auftrags (Schutz) sind zweitrangig: Die normale Vermeidung von zivilen Verlusten gilt als sekundäre Priorität, um die Minimale Wiederbesiedlungssgrenze unter den Überlebenden beizubehalten.

Aus „Prozedur Pizzicato” von Dr. Clef


Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License