Anomalien
Bewertung (rating): +1+x

Vorwort: Die SCP Foundation besitzt eine erhebliche Anzahl an anomalen Objekten, die keine Aufmerksamkeit rechtfertigen. Diese Liste enthält eine Auswahl solcher Objekte, deren Kenntnis zu einem späteren Zeitpunkt von Belang sein könnte.
— Doktor █████ █████, Head of Research, Standort ██

Neue Einträge sind mit folgender Vorlage zu erstellen:

**Beschreibung:**
**Inbesitznahmedatum:**
**Herkunft:**
**Derzeitiger Status:**
//Notizen: TextTextText//

Beschreibung: Eine unzerstörbare Lampe.
Inbesitznahmedatum: ██.██.████
Herkunft: ████████, ████
Derzeitiger Status: Wird in Dr. Rights' Büro im Standort -██ verwahrt.
Notizen: Dies war eines der ersten Objekte die zwar als "anomal" eingestuft wurden, aber aufgrund niedrigem Forschungswerts und geringer Notwendigkeit für spezielle Eindämmung keine SCP-Klassifizierung erhalten haben.

Beschreibung: Ein Penny der beim Münzwurf immer mit der "Kopfseite" nach oben landet.
Inbesitznahmedatum: ██.██.████
Herkunft: ████, ███████
Derzeitiger Status: Ins Dauerlager verfrachtet.
Notizen: Unfassbar, dass ihn kein Forscher einbehalten hat um damit Wetten zu gewinnen.

Beschreibung: Ein ordinärer HB-Bleistift der Marke ███████ der mit Leichtigkeit stundenlang auf seiner Spitze stehenbleiben kann.
Inbesitznahmedatum: ██.██.████
Herkunft: ███████, ████████
Derzeitiger Status: Eingeäschert.
Notizen: Ich bin mir nicht mal sicher warum das überhaupt eine Anomalie war. Vielleicht hatte er einfach eine sehr flache Spitze.
Notizen: Die Zerstörung anomaler Objekte ohne angemessene Erlaubnis ist eine gravierende Verletzung der Foundation-Richtlinien. Sieh zu, dass das nicht nochmal passiert. -Standortdirektor █████ █████.

Beschreibung: Eine Zeichnung (möglicherweise eine Landschaft, die Aufzeichnungen sind diffus) das bei jedem der es sah milde Fälle von Zwerchfellspasmen oder Schluckauf auslöste.
Inbesitznahmedatum: ██.██.████
Herkunft: ███████, ███████
Derzeitiger Status: Eingeäschert
Notizen: Auch wenn man damit offensichtlich nur unter Schwierigkeiten hätte arbeiten können, hätten sie nicht wenigstens versuchen können herauszufinden wie es funktioniert?
Notizen: Die Zerstörung anomaler Objekte ohne angemessene Erlaubnis ist eine gravierende Verletzung der Foundation-Richtlinien. Sieh zu, dass das nicht nochmal passiert. -Standortdirektor █████ █████.

Beschreibung: Normale Gartennacktschnecken, deren Schleimspur dieselbe chemische Zusammensetzung und denselben Geschmack wie kommerzielles Ranch-Dressing besitzt. Sie scheinen sich außerdem jede Woche per Zellteilung zu vermehren.
Inbesitznahmedatum: ██.██.████
Herkunft: ████, ███████
Derzeitiger Status: In der Tiereindämmung. Überzählige Exemplare eingeäschert.

Beschreibung: Ein kleiner Stein der ein hellweißes Licht von einer unbekannten Quelle ausstrahlt. Anderweitig unauffällig.
Inbesitznahmedatum: ██.██.████
Herkunft: ██████, ███████
Derzeitiger Status: Zur Zeit im Besitz von Dr. Light.
Notizen: Keine Strahlung, keine Lebenszeichen, nichts. Wenn schon nichts anderes dann ist es wenigstens eine Erinnerung an die unergründliche Natur des Universums.

Beschreibung: Ein 1964er Smith & Wesson .44 Magnum Revolver. Wenn irgendwelche Munition aus der dritten Kammer abgefeuert wird ruft eine nichtidentifizierte männliche Stimme "Guter Schuss!".
Inbesitznahmedatum: 03.09.████
Herkunft: Wichita, Kansas, USA
Derzeitiger Status: Im Oldtimerwaffendepot von Standort-19 eingelagert.
Notizen: Vollständig gebrauchsfähig und gut in Schuss, wenn man von der Anomalie absieht. Zielgenauigkeit oder Können im Umgang mit der Feuerwaffe sind nicht erforderlich damit die Anomalie funktioniert. Die Stimme erklingt egal ob der Schuss nun "gut" war oder nicht.

Beschreibung: Ein Drahtkleiderbügel. Nur langärmelige, blaue Männerfrackhemden mit Kragenweiten von 15.5" bis 16.5" können erfolgreich daran aufgehängt werden. Alle anderen Kleidungsstücke fallen herunter sobald der Bügel aufgehangen wird.
Inbesitznahmedatum: 15.09.████
Herkunft: Halifax, Nova Scotia, Kanada
Derzeitiger Status: Im Lager

Beschreibung: Eine nukleare Schneekugel. Wird sie geschüttelt kann man statt fallendem Schnee darin eine Miniaturatomexplosion sehen. Es emittiert keine Strahlung, Geräusche oder Kraftwirkung und das Muster der Explosion ändert sich mit jedem Schütteln. Nachwirkungen wie radioaktiver Schnee oder schwarzer Regen wurden beobachtet. In zufälligen Intervallen enthält die Schneekugel eine kleine Hütte, einen Truck oder ein Auto welche auf die Explosion reagieren.
Inbesitznahmedatum: ██.██.████
Herkunft: Sokrovenno, Russland
Derzeitiger Status: Im Lager.

Beschreibung: Ein Eichhörnchen das sich konstant langsamer als normal bewegt, selbst wenn es springt oder fällt, ähnlich wie auf "Slow-Motion"-Videomaterial.
Inbesitznahmedatum: ██.██.████
Herkunft: ███████ Familiencampingplatz, ███████
Derzeitiger Status: In der Tiereindämmung.

Beschreibung: Ein billiger Plastiktischtennisball der zwei Mal am Tag seine Farbe von rot nach grün ändert.
Inbesitznahmedatum: ██.██.20██
Herkunft: ██████████, California, US
Derzeitiger Status: Befindet sich unter einem Spint im Lagerraum 19-553B. Um das Objekt von dort zu entfernen ist ein Wartungsteam notwendig.

Beschreibung: Ein weißer Cowboyhut. Jede Person die ihn trägt verspürt den Drang unkontrolliert zu jauchzen und zu Box-Steppen.
Inbesitznahmedatum: ██.██.20██
Herkunft: ██ ██████, Texas
Derzeitiger Status: Wird in einer selten genutzten Testkammer aufbewahrt und während Geburtstagsfeiern des Personals herausgeholt.

Beschreibung: Sechseitiger Würfel mit dem man gelegentlich eine Sieben würfeln kann.
Inbesitznahmedatum: ██.██.19██
Herkunft: ████████ Gesellschaft für Spiele in ████████, Maryland
Derzeitiger Status: Wird zu Forschungszwecken von Dr. McCallum benutzt.
Notizen: Forschungszwecke am Arsch. Er benutzt das verdammte Ding nur um bei seinem Schleichangriff-Schaden zu schummeln. - Dr. Morgan

Beschreibung: Ein mit der C███-C███-Marke versehenes und stilisiertes Colaglas. Von jeder Flüssigkeit die aus dem Glas getrunken wird wurde berichtet, dass sie wie Cola der P████ Marke schmeckt
Inbesitznahmedatum: ██.██.████
Herkunft: Standort-19
Derzeitiger Status: Zerstört nachdem es von Kantinemitarbeiter █████ ███████ fallengelassen wurde.

Beschreibung: Eine .500 Seitenwaffe ███ ██████ die alle geladenen Magazine abfeuert als wären es Platzpatronen.
Inbesitznahmedatum: ██.██.████
Herkunft: ██████████, ████
Derzeitiger Status: Im Lager.

Beschreibung: Gläserner Briefbeschwerer der zu jeder Zeit exakt sieben (7) Zentimeter über jeder gegebenen Oberfläche schwebt.
Inbesitznahmedatum: ██.██.████
Herkunft: ██████ Bestattungsinstitut in █████████, ██
Derzeitiger Status: Wurde bei einem bizarren Acapella-Zwischenfall zerstört. Dr. McCallum wird momentan befragt.

Beschreibung: Ein Trinkglas das zwar so aussieht als ob man einen Pint (568 ml) Flüssigkeit hineingeben könnte, aber überläuft sobald mehr als 35 ml hineingegeben werden.
Inbesitznahmedatum: ██.██.1998
Herkunft: ████████, Illinois
Derzeitiger Status: Im Lager.

Beschreibung: Eine Serie pornographischer VHS-Kassetten die beim Zurückspulen immer Schauspieler, Set und Methoden des Koitus ändern. Alle beziehen sich auf tatsächlich produzierte Filme, allerdings mit niedriger Qualität.
Inbesitznahmedatum: ██.██.19██
Herkunft: Kackensack, New Jersey
Derzeitiger Status: Vermisst, vermutlich verloren. Vor kurzem aus dem Besitz von Dr. ██████ wiedererlangt. Im Lager.

Beschreibung: Eine 76 Zentimeter große Statue eines Clowns. Wann auch immer man in dem Raum in dem es platziert wurde das Licht ausmachte war ein Kichergeräusch zu hören.
Inbesitznahmedatum: 16.05.200█
Herkunft: ██████, Deutschland
Derzeitiger Status: Schätzungsweise 15 Mal mit einer 9-mm-Seitenwaffe von Agent ██████ beschossen worden. Agent wurde verwarnt. Bei de Überbleibseln wurden keine anomalen Eigenschaften festgestellt.

Beschreibung: Ein ausgewachsenes, männliches Wasserschwein (Hydrochoerus hydrochaeris) mit hellblauem und grünem Fell, mehrere tausend Meilen von seinem natürlichen Lebensraum entfernt gefunden.
Inbesitznahmedatum: ██.██.20██
Herkunft: ████████, Wisconsin
Derzeitiger Status: Als vermisstes, exotisches Haustier mit Haarfärbemittel der Marke ██████████ identifiziert. Wurde dem Besitzer zurückgegeben. Amnestikum der Klasse A wurde verabreicht. Agent wurde verwarnt.

Beschreibung: Ein HB-Bleistift der nicht zum Schreiben benutzt werden kann und der nur fotorealistische Bilder von Jimi Hendrix malt wie er verschiedene Nahrungsmittel zu sich nimmt.
Inbesitznahmedatum: ██.██.1979
Herkunft: █████, Liechtenstein
Derzeitiger Status: Während eines Tests versehentlich zerbrochen (1993). Teile des Stiftes behielten keine anomalen Eigenschaften und wurden in Folge dessen eingeäschert.

Beschreibung: Ein Diamant mit 24000 Karat, auf Form und Größe eines normalen Bauziegels geschliffen.
Inbesitznahmedatum: ██.██.197█
Herkunft: ███████, Südafrika
Derzeitiger Status: Im Lager, Identifikation der Quelle steht noch aus.

Beschreibung: Ein weißes Baumwolle-und-Polyester-T-Shirt auf dessen Vorderseite die Worte "SCP: SICHERN, EINDÄMMEN, SCHÜTZEN" zu lesen stehen. Auf der Rückseite befindet sich eine grobe, doch erkennbare Cartoon-Zeichnung von SCP-173 mit der Bildunterschrift "SCP-173: NICHT BLINZELN". Abgesehen von der Sicherheitsverletzung die es darstellt hat das Objekt keine anomalen Eigenschaften.
Inbesitznahmedatum: ██.██.20██
Herkunft: █████████ Secondhandladen, New York City, New York
Derzeitiger Status: Im Lager.

Beschreibung: Eine Hochzeitseinladung die alle sechs Stunden zu einer anderen Hochzeitseinladung wird. Bis jetzt waren alle Einladungen für Hochzeiten deren Daten 5 bis 15 Jahre in der Vergangenheit liegen und involvierten Personen von denen festgestellt wurde, dass sie nicht existieren.
Inbesitznahmedatum: ██.██.20██
Herkunft: █████████████ Buchladen, ██████████████████, Wales
Derzeitiger Status: Wird im Moment als Einweg-Sicherheitscodegenerator benutzt.

Beschreibung: Tagesplaner für 16 Monate (September 2009 bis Dezember 2010) hergestellt von der Firma ██████████ die alles was in sie geschrieben wird in alle anderen Einheiten überträgt. Dies funktioniert nur für Daten/Zeiten die noch in der Zukunft liegen.
Inbesitznahmedatum: ██.██.2010
Herkunft: ██████ ███████ Bürobedarf, ██████ ████, Florida
Derzeitiger Status: 17 Einheiten im Besitz der Foundation. Unbekannte Nummer noch immer im Umlauf (geschätzt auf █). Forschungspersonal beobachten neue Einträge im Versuch die verbleibenden Kopien zu lokalisieren.

Beschreibung: Eine Wanduhr der Marke Ikea die einmal pro Sekunde zu verschwinden und wiederaufzutauchen scheint.
Inbesitznahmedatum: ██.██.19██
Herkunft: ███████, Schottland.
Derzeitiger Status: Verschwand am ██.██.19██ um 1124 WEZ. Das Objekt rematerialisierte sich nie wieder und ist vermutlich nicht wiederzuerlangen.

Beschreibung: Eine Fliegenklatsche aus Gummi und Metall die den Benutzer in Tränen ausbrechen lässt wenn sie benutzt wird um wirbellose Tiere zu töten.
Inbesitznahmedatum: ██.██.19██
Herkunft: Freie Klinik ███████, █████, Suriname
Derzeitiger Status: Im Lager

Beschreibung: Ein Speer der nachdem er geworfen wurde das Herz des nächsten Humanoiden durchbohrt und dann mehrere Stacheln aus der Klinge ausfährt. Agenten sollte hierbei gesagt werden, dass "der nächste Humanoid" normalerweise die Person ist die ihn geworfen hat.
Inbesitznahmedatum: ██.██.████
Herkunft: █████, Irland
Derzeitiger Status: im Lager

Beschreibung: Ein Risiko-Spielset mit einer variierenden Anzahl an Teilen die je nachdem ob sie gebraucht werden oder nicht auf dem Spielfeld auftauchen oder davon verschwinden.
Inbesitznahmedatum: ██.██.████
Herkunft: ████████, Oregon
Derzeitiger Status: Zur Erholung im Pausenraum von Areal-43 verfügbar.

Beschreibung: Ein Stück weicher Zeichenkohle das alle paar Sekunden dafür sorgt, dass "Hilf mir doch jemand! Ich bin in dem Kohlestück gefangen!" geschrieben wird wenn es zum Zeichnen oder Schreiben benutzt wird.
Inbesitznahmedatum: ██.██.████
Herkunft: ████████████, Schottland
Derzeitiger Status: Im Lager.

Beschreibung: Eine Flasche geschmuggelten Parfüms der Marke █████ █████████ das bei Benutzung Katzen im Umkreis von einem Kilometer anlockt. Wurde entdeckt nachdem eine Versammlung von über 4.000 Katzen einen Verkehrsstau in ███ ███████ ausgelöst hatte.
Inbesitznahmedatum: ██.██.████
Herkunft: ███ ███████, ██████████
Derzeitiger Status: Befindet sich in einem luftdicht verschlossenen Behälter im Lagerraum für geringwertige Objekte von Standort-██.

Beschreibung: Ein Klavier. Jeder Mensch der seine Tasten berührt verspürt den unwiderstehlichen Drang das Klavier zu spielen und dabei Lieder aus berühmten Boadway-Shows zu singen. Dies dauert drei Stunden an, wenn der Spieler nicht vorher außer Gefecht gesetzt wird. Es sollte bemerkt werden, dass das Objekt dem Spieler kein musikalisches Talent, keine Kenntnis über Melodien und Liedtexte und keine Fähigkeit im Takt der Musik zu singen verleiht.
Inbesitznahmedatum: 28.04.200█
Herkunft: Erholungszentrum im Foundationstandort-33. Das Klavier befand sich seit mehreren Jahren an diesem Ort doch seine ungewöhnlichen Eigenschaften manifestierten erst nach Zwischenfall [Daten gelöscht].
Derzeitiger Status: Mithilfe eines Vorschlaghammers während eines Eindämmungsbruchs zerlegt. Die entstandenen Trümmer wurden eingeäschert. Verbleibende Asche zeigte keine ungewöhnlichen Eigenschaften.

Beschreibung: Ein HB-Bleistift der bei der Benutzung dafür sorgte, dass der Schreiber unbewusst Rechtschreibfehler machte. Rechtschreibfehler können mit dem Bleistift korrigiert werden.
Inbesitznahmedatum: ██.06.20██
Herkunft: Versorgungsschrank im Standort-19.
Derzeitiger Status: Versehentlich zerstört. Bestandteile zeigten keine ungewöhnlichen Eigenschaften.
Notizen: Sind sie sicher, dass die Person die das gemeldet hat nicht einfach Schwierigkeiten mit der Rechtschreibung hatte?

Beschreibung: Ein weißer "Heiligenschein" aus Plastik der schwebt und leuchtet wenn er sich über einer Person befindet die keine der 7 Todsünden begangen hat. Wenn er über jemand anderem platziert wird glüht er rot.
Inbesitznahmedatum: ██.██.████
Herkunft: ███, ████
Derzeitiger Status: Zerschmolz als er über Dr. ████ ██████'s Kopf platziert wurde.

Beschreibung: Dollar-Banknoten von 1$ bis 20$ die laut schreien wenn sie neben ausländischen Währungen platziert werden.
Inbesitznahmedatum: ██.██.19██
Herkunft: ██████ Bank, ██ ██████, ██
Derzeitiger Status: Im Reißwolf geschreddert. Streifen zeigten keine anomalen Eigenschaften.

Beschreibung: Eine Schneekugel die eine Zeitschleife von 11-Sekunden enthält in der ein Schneemann einen Passanten mit einer Axt ermordet.
Inbesitznahmedatum: 25.12.20██
Herkunft: █████ Skigebiet, ██, USA
Derzeitiger Status: Auf dem Schreibtisch von Forschungsassistent Goldsheiner, aus ästhetischen Gründen.

Beschreibung: Eine Wackelkopffigur der Marke ██████ der beim Wackeln dafür sorgt, dass der Kopf des Nutzers mitwackelt. Kann bei zu starkem Wackeln Halsverletzungen verursachen.
Inbesitznahmedatum: ██.██.19██
Herkunft: Seattle, Washington
Derzeitiger Status: Auf dem Schreibtisch von Dr. Roget. Im Bürosafe von Dr. Roget.

Beschreibung: Eine Kanone russischer Bauart aus dem frühen 19. Jahrhundert. Die Kanone macht sich scharf, lädt sich mit einem Blindgänger und feuert (mit keiner sichtbaren Quelle des Schwarzpulvers) wenn das Finale von Tchaikovsky's Overtüre 1812 in der Hörweite der Waffe gespielt wird. Das Timing der Schüsse ist nicht synchron und unstimmig mit der Musik.
Inbesitznahmedatum: ██.██.████
Herkunft: Napoleonische Kriegsausstellung, ████████ Museum, ████████.
Derzeitiger Status: Wird als Rasenschmuck im Personalgarten von Standort-12 gepflegt. Tchaikovsky's Overtüre 1812 wurde der "schwarzen Liste" für beschränkte Materialien von Standort-12 hinzugefügt.

Beschreibung: Ein gläserner Essteller mit einem Durchmesser von 11 Inches. Wenn auf dem Teller organisches Material platziert wird fängt es an Verdauungsenzyme (hauptsächlich Proteasen und Cellulasen) abzusondern die faulig schmeckende Abfallproduckte erzeugen und Essen ein unliebsames Aussehen verleihen.
Inbesitznahmedatum: ██.██.20██
Herkunft: Cafeteria von Standort-19, entdeckt von Forscher ███████ der dachte das Küchenpersonal wolle ihn vergiften.
Derzeitiger Status: Wird im Moment von Dr. █████ untersucht.

Beschreibung: Eine weiße Kaffeetasse die um 3:00 morgens Ortszeit alle Fruchtsäfte in seinem Inneren durch Traubensaft ersetzt.
Inbesitznahmedatum: ██.██.20██
Herkunft: ███████, Minnesota
Derzeitiger Status: -Im Besitz von Forschungsassistent Jacobs.— Im Lager
Notizen: Effekt aktiviert sich nicht mehr seitdem FA Jacobs das Objekt 19 Tage nach dem Erhalt mit Grapefruitsaft gefüllt hat.

Beschreibung: Ein Paar schnurlose Kopfhörer die konstant Beatles-Lieder spielen obwohl keine Quelle für die Musik oder Energie vorhanden ist.
Inbesitznahmedatum: ██.██.████
Herkunft: ████████ Konzert, Kalifornien, Vereinigte Staaten
Derzeitiger Status: Im Lager.

Beschreibung: Ein Kugelschreiber. Damit geschriebene Dezimalpunkte in Nummern bewegen sich periodisch für die nächsten 314 Tage
Inbesitznahmedatum: 03.11.20██
Herkunft: Buchhaltung von Standort-11
Derzeitiger Status: Befindet sich im Lagerraum für geringwertige Objekte von Standort-23.

Beschreibung: Eine Computerdatei mit dem Namen "~DFFF1C.tmp". Die Datei hat ein negatives Datenvolumen von -2 Bytes. Sein Vorhandensein auf einem Speichermedium erhöht dessen Speicherplatz. Kopien der Datei behalten diese Eigenschaft bei, doch die Veränderung der Datei ändert seine Größe auf 0 Bytes.
Inbesitznahmedatum: 21.05.20██
Herkunft: Dr. ████'s Heimcomputer.
Derzeitiger Status: Gespeichert in Dr. ████'s Heimcomputer mit mehreren Kopien auf mobilen Datenträgern.

Beschreibung: Ein dreiseitiger Würfel. Egal wie er betrachtet wird, Probanden sagen aus, dass er definitiv drei Seiten hat, auch wenn das physikalisch unmöglich ist.
Inbesitznahmedatum: ██.██.20██
Herkunft: Eine Brettspiel-Tagung in [zensiert].
Derzeitiger Status: In zwei Hälften geteilt. Das führte zu zwei einseitigen Würfeln.

Beschreibung: Ein höhenverstellbarer Ventilator aus rostfreiem Stahl. Er ist unbekannter Bauart und der Hersteller ist nicht bekannt. Er funktioniert nur wenn er Musik ausgesetzt wird, deren Komponisten oder Künstler allen in Hörweite befindlichen Personen unbekannt sind.
Inbesitznahmedatum: ██.██.1997
Herkunft: Jacksonville, Florida
Derzeitiger Status: Im Lager.

Beschreibung: Ein Rührkuchen der das Gelächter eines jungen Mädchens erklingen lässt wenn er geschnitten wird.
Inbesitznahmedatum: ██.██.2012
Herkunft: █████'s Bäckerei in Wyoming
Derzeitiger Status: Befindet sich im Kühllager von Standort-17.

Beschreibung: Eine Schieferskulptur einer menschlichen Hand und eines Teils des Unterarms, die rund 0,5 m hoch ist und 50 kg wiegt. Die Orientierung des Objekts kann nicht geändert werden und funktioniert wie ein perfekter Kompass. Der Daumen zeigt immer zum magnetischen Nordpol.
Inbesitznahmedatum: ██.██.2012
Herkunft: Überfall auf ein Lagerhaus von Marshall, Carter & Dark Ltd. in London, Vereinigtes Königreich.
Derzeitiger Status: Personalgarten von Sektor-25.
Notizen: Beiliegende geborgene Dokumente lassen den Schluss zu, dass MC&D Schwierigkeiten hatte einen Käufer für das Objekt zu finden.

Beschreibung: Ein 235 kg schweres Moped der Marke █████ █████. Wenn es Geschwindigkeiten von mehr als 30 km/h erreicht zeigt es Trägheitseigenschaften eines Objekts mit wesentlich höherer Masse, für gewöhnlich zwischen 350 kg und 600 kg, abhängig von der Geschwindigkeit.
Inbesitznahmedatum: ██.██.1999
Herkunft: ████████, Deutschland
Derzeitiger Status: Im Lager.

Beschreibung: Ein großes Whiteboard. Wenn ein Proband ein Problem an das Whiteboard schreibt beginnt es sofort ein Schaublid anzufertigen um Informationen zu organisieren die für das Problem relevant sind. Das Objekt formt dann Verbindungslinien zwischen den Informationen um zu einer Lösung zu kommen. Allerdings schreibt es auch Kommentare mit Bezug auf die Intelligenz und körperliche Erscheinung des Probanden. Diese sind fast immer abwertend.
Inbesitznahmedatum: ██.██.████
Herkunft: █████████, Texas
Derzeitiger Status: Im Lager.

Beschreibung: Ein Nokia 1208 Mobiltelefon das zu jeder Zeit genau zwei Empfangsbalken hat, unabhängig von Standort, Situation oder Zustand des Telefons. Funktioniert anderweitig wie ein normales Mobiltelefon.
Inbesitznahmedatum: ██.██.████
Herkunft: ████████ Dorf, Bezirk von Astracha, befand sich im Besitz von [Daten gelöscht].
Derzeitiger Status: Im Lager.

Beschreibung: Ein lila Stressball der beim Drücken die Person über ihre kürzlichen Erfolge und Misserfolge im Leben nachdenklich werden lässt.
Inbesitznahmedatum: ██.██.████
Herkunft: In der Büroschublade eines Psychiaters mit dem Namen Dr. P████ Laymond.
Derzeitiger Status: Von einem nichtangebundenen Corgi in Stücke gerissen. Widerinstandsetzung wird in Betracht gezogen.
Notizen: Ist dieses Ding überhaupt notwendig? Warum haben wir das überhaupt eingesammelt? Warum hat mich Rachel letzte Nacht verlassen? WARUM? - Agent R████████

Beschreibung: Ein Dachshund der zu eingeschränkter menschlicher Sprache fähig ist. Das einzige was er von sich gibt ist das Wort "Alter" mit verschiedenen Akzenten und in verschiedenen Tonfällen.
Inbesitznahmedatum: ██.██.████
Herkunft: ████, Kalifornien
Derzeitiger Status: Im Zwinger von Standort 33 gehalten.

Beschreibung: Ein Skee-Ball-Arcade-Game aus den späten dreißiger Jahren. Wenn 850 oder mehr Punkte in einem Spiel erzielt werden gibt die Ticketausgabe diese Zahl an lebenden Kakerlaken aus.
Inbesitznahmedatum: ██.██.1943
Herkunft: ████████ & Söhne Spiele, Coney Island, New York
Derzeitiger Status: In der Eindämmung.

Beschreibung: Ein Schlüssel der jede Tür zu einem leeren, unbeobachteten Raum öffnen kann. Als Nebeneffekt erscheint allerdings das Skelett eines zufälligen kleinen Tieres im Raum und fällt aus der Tür sobald sie geöffnet wird.
Inbesitznahmedatum: ██.██.2006
Herkunft: ███████, London
Derzeitiger Status: In der Eindämmung.

Beschreibung: Ein Laufband das seine Geschwindigkeit urplötzlich auf das Maximum (15 km/h) erhöht wenn die vorprogrammierte Einheit vorzeitig gestoppt wird. Den Stecker der Maschine zu ziehen liefert dasselbe Ergebnis.
Inbesitznahmedatum: ██.██.2006
Herkunft: ██████████████ Gesundheitszentrum, Seoul, Korea
Derzeitiger Status:Am ██-██-2012 fand man das Gerät kaputt vor. Es stellte sich heraus, dass viele Agents es seit seiner Eindämmung benutzt hatten. Nach der Reparatur zeigte das Objekt keine anomalen Eigenschaften mehr und wurde daher im Foundation-Gesundheitszentrum aufgestellt.

Beschreibung: Ein generische Baseballmütze die nur "richtig" getragen werden kann. Bei allen Versuchen den Schild zur Seite oder nach hinten auszurichten entfernt sie sich gewaltsam vom Kopf des Trägers.
Inbesitznahmedatum: ██.██.20██
Herkunft: ███ ████, New York
Derzeitiger Status: Im Lager.

Beschreibung: Eine einzelne Ausgabe des Buches Die Prinzipien des Strickens. Wenn das Kapitel gelesen wird, welches verschiedene Probleme beschreibt auf die man beim Stricken stoßen kann, hat der Leser diese Probleme wenn er das nächste Mal versucht zu stricken. Probleme weiten sich auf Strickarten aus die sonst im dreidimensionalen Raum nicht möglich sind. Dies führt zu ausgedehntem Verheddern.
Inbesitznahmedatum: ██.██.2012
Herkunft: Baltimore, MD, USA
Derzeitiger Status: Im Lager

Beschreibung: Eine Lieferung von 350 fertigverpackten Kartoffelbrotlaiben die nur aus Brotscheiben von den Enden bestehen. Die Betrachtung des Brotes führt zu Desorientierung und vestibulärer Dysfunktion.
Inbesitznahmedatum: ██.██.2010
Herkunft: Salt Lake City, UT, USA.
Derzeitiger Status: Während eines Eindämmungsbruchs geschreddert. Die Sückchen lösen bei 11% der Betrachter leichtes Ohrklingeln aus. Überbleibsel wurden eingelagert.

Beschreibung: Eine VHS-Aufnahme der Vizepräsidentschaftsdebatte von 1992, in der Präsident Quayle anscheinend durch eine Ypsilonwachtel (Cortunix ypsilophora) ersetzt wurde, die auf der Aufnahme normales Vogelverhalten zeigt. Das Verhalten aller anderen Personen auf dem Band ist unverändert. Forensische Videoanalyse förderte keine Hinweise auf Bearbeitung zutage.
Inbesitznahmedatum: 17.11.2012
Herkunft: Ft. Lauderdale, Florida
Derzeitiger Status: In Dr. Q█████'s Büro.

Beschreibung: Eine gelbes "Quietschenten"-Badespielzeug. Wenn ein Proband dem Objekt ein praktisches Problem detailliert erklärt als wenn es eine anthropomorphische Ente wäre, erhält er das Gefühl das Problem besser zu verstehen und ist oft sofort fähig zu einer Lösung zu gelangen.
Inbesitznahmedatum: ██.██.199█
Herkunft: ███ ████, CA, USA
Derzeitiger Status: Im Büroblock von Standort-17 für die Benutzung durch Personal ausgestellt.

Beschreibung: Eine Schwanengans (Anser cygnoides) die Feuer in einem Umkreis von 32,444 Metern löscht. Der Effekt weitet sich während der Nacht des ersten Viertelmondes auf 101 Meter aus.
Inbesitznahmedatum: ██.██.████
Herkunft: Altai, Mongolei
Derzeitiger Status: In der Tiereindämmung.

Beschreibung: Ein hartgebundenes Buch das wenn es gelesen wird dafür sorgt, dass sich alles was eine Person berührt wie eine bestimmte Textur anfühlt, abhängig davon welche Seite gelesen wurde.
Inbesitznahmedatum: ██.██.████
Herkunft: Cartersville, Georgia
Derzeitiger Status: Im Schreibtisch von Dr. Raye.
Notizen: Ich mag die Flauschige-Kätzchen-Seite. - Dr. Raye

Beschreibung: 10 Glasskulpturen von Königin-Engelfischen (Holacanthus ciliaris) die sich animieren wenn man sie in Wasser stellt. Skulpturen besitzen alle Bedürfnisse eines normalen Fisches außer dem für Sauerstoff.
Inbesitznahmedatum: ██.██.████
Herkunft: ██████, Irland
Derzeitiger Status: Werden im Aquarium der Pausenraums im 2. Stock von Standort-17 gehalten.

Beschreibung: Eine Porzellanfigur der britischen Cartoon-Charaktere Wallace und Gromit die bei Betrachtung beim Probanden ein leichtes Verlangen nach Käse auslöst.
Inbesitznahmedatum: ██.██.████
Herkunft: Zusammen mit SCP-███ bei einer Auktion von Marshall, Carter & Dark geborgen.
Derzeitiger Status: Im Lager.

Beschreibung: Ein Satz Schachfiguren die aus weißem und rosa Marmor gemeißelt sind. Wenn sie für ein Spiel benutzt werden (anders als bei der normalen Handhabung) verwandeln sich alle Figuren in humanoide Figuren in der Form von Individuen die den Spielern wichtig sind. Der Springer auf der Königsseite hat immer die Form des Spielers, unabhängig vom Geschlecht.
Inbesitznahmedatum: 26.04.19██
Herkunft: Wurde verlassen auf einem öffentlichen Schachbrett im Central Park, New York City, USA, gefunden.
Derzeitiger Status: Im Lager.

Beschreibung: 32 gedruckte Ausgaben von John Cage's 4'33". Wenn es von irgendeiner Anzahl an Musikern aufgeführt wird kann man aus jeder Ausgabe das leise Geräusch eines Euphoniums hören, das verschiedene atonale Musikstücke übt.
Inbesitznahmedatum: ██.██.20██
Herkunft: Bandraum der ████████ High School in Oahu, HI.
Derzeitiger Status: im Lager.

Beschreibung: Die Kopie eines menschlichen Schädels aus Gelatine. Das Objekt hat bis jetzt keinen Verfall gezeigt wie es bei normaler Gelatine der Fall wäre. Das Objekt spielt an jedem 31. Oktober Musik. Von sämtlicher Musik wurde bestätigt, dass sie mit der identisch ist die von der Band ███ ███████ ████ bei ihrem jährlichen Konzert im ████████ ████ Zoo gespielt wird.
Inbesitznahmedatum: ██.██.██11
Herkunft: ████████ ████ Zoo Amphitheater.
Derzeitiger Status: auf dem Tisch von Dr. ███████.
Notizen: Ich würde mich deswegen ein wenig schlecht fühlen, aber das Konzert ist ja sowieso gratis. - Dr. ███████.

Beschraibung: Ain Wörterbuch dass jeden Tekst der es beschraibt so verändert, dass es der fonetischen Form der Schprache entspricht, allerdings nicht in jedem annerkannten Format.
Inbesitznamedatum: ██.██.20██
Herkunft: Schikago, Illineu, USA
Derzaitiger Schtatus: In ainem Schtandardaindämmungschrank im Schtandort-59

Beschreibung: Eine Bronzestatue einer Meerjungfrau. Löst kleptomanischen Drang in allen Säugetieren aus die ihr fortwährend ausgesetzt sind.
Inbesitznahmedatum: 30.06.1967
Herkunft: ████████, ██
Derzeitiger Status: Durch eine Kopie ersetzt. Original im Lager.

Beschreibung: Das Wort [zensiert], ein imaginäres Wort mit 9 Buchstaben welches "das Gegenteil eines Siebs" beschreibt. Die Definition ist bekannt sobald das Wort gelesen oder gehört wird. Von dem Wort existiert zu jeder Zeit nur ein geschriebenes Exemplar. Das alte Exemplar wird gelöscht sobald ein neues geschrieben wird, wobei festgehalten werden sollte, dass sich das Wort mit einer Geschwindigkeit von rund 1808 km/s transferiert. Laut Berichten fühlt sich das Wort natürlich und flüssig in der Aussprache an und ist daher potentiell einfach für unbekannte, unabhängige Individuen zu kreieren und aufzuschreiben. Anderweitig ist es mundan.
Inbesitznahmedatum: ██.██.20██
Herkunft: Wort-Generierungs-und-Verifizierungs-Subroutinen in der Datenbank von Standort-18
Derzeitiger Status: Auf ein Stück Papier geschrieben das im Standort-19 aufbewahrt wird. Falls ein unabhängiges, unbekanntes Individuum das Wort aufschreibt befindet sich einer von mehreren Forschern in Bereitschaft um das Wort wieder aufzuschreiben.

Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License